Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Einbauleuchten mit individueller Lichtverteilung für die Möbelindustrie

CHF-Lichttechnik - Hilpoltstein

Seit 1996 produziert die CHF-Lichttechnik Möbel- und Objektleuchten und hat sich auf die individuelle Entwicklung von LED-Leuchten für die Möbelindustrie spezialisiert.

Die CHF-Lichttechnik GmbH aus Hilpoltstein ist ein innovatives und auf individuelle Beleuchtungssysteme spezialisiertes Unternehmen. Über 20 Mitarbeiter gehen auf nahezu jeden Kundenwunsch ein und realisieren individuelle Aufgabenstellungen.

Seit kurzem bietet die CHF-Lichttechnik Einbauleuchten mit individueller Lichtverteilung an, abgestimmt auf Akustikdecken im Trockenbau, speziell für Raster- und fugenlosen Decken.

Für den Trockenbau interessant ist hier vor allem die einfache Handhabung der fertigen Leuchte zum Einbau in die unterschiedlichen Deckentypen neben dem geringen Gewicht und der hohen Lichtleistung.

Die Einbauleuchte eignet sich ideal zum Einlegen in die Tragkonstruktionen der Zwischendecken.
Die Leuchten sind mit hochwertiger LED Leuchttechnik namhafter deutscher Hersteller ausgestattet.

Durch einen Ankerverbinder wird die Leuchte systemgerecht direkt am Grobrost von fugenlosen Decken verbunden. Die leichten Konstruktionen erfordern keine zusätzliche Abhängung.

Einsatzmöglichkeiten sind z.B. Treppenaugen oder Deckensegel mit bauphysikalisch wirksamen Einlagen wie Kühlelemente oder akustisch absorbierenden Füllungen. Hier bieten sich Materialien wie GK-Lochplatten oder z.B. Melaminharz-Schaumstoffe wie Basotect an. Es werden sozusagen die Nachhallzeiten im rechten L(ED)icht beleuchtet.

Als Leuchtmittel sind, je nach Bedarf, die ganze Vielfalt an verfügbaren LED‘s einsetzbar, egal ob Lichtstark, mit unterschiedlichen Weiß- oder Farbtönen. Alle Leuchten mit LED´s sind dimm- bzw. steuerbar; so ist es möglich sämtliche für den Menschen nutz-und fühlbare Lichtszenarien abzubilden und zu realisieren.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.