Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

"Die achsenlose Erfolgsgeschichte"

Wildfellner - Ihr Spezialist für Fördertechnik Wildfellner - Ihr Spezialist für Fördertechnik

Das renommierte Familienunternehmen Wildfellner aus Buchkirchen setzt Maßstäbe im Bereich modernster Technologie im Bereich der Fördertechnik.

Bei Wildfellner im oberösterreichischen Buchkirchen hat man sich seit Jahrzehnten auf die Konstruktion und den Vertrieb bahnbrechender, kern- und wellenloser Spiral-Förderanlagen spezialisiert. Durch kontinuierliche Weiterentwicklungen und wegweisende Innovationen setzt der Betrieb Maßstäbe im Bereich modernster Technologie. Wenn es um das Thema "Förderschnecke" geht, wird man auf Wildfellner treffen.

Die Spiralfördertechnik aus dem Hause Wildfellner ermöglicht einen äußerst schonenden und energieeffizienten Transport von verschiedensten Schüttgütern. Diese beeindruckende Förderlösung findet Anwendung in der Abfall- und Recyclingindustrie, im Wein- und Obstbau, in der Pharmaindustrie sowie in Mühlen. Egal, ob es um die Förderung von Pellets, abrasiven Gütern, Hackgut oder Lebensmitteln geht kommt die Wildfellner Fördertechnik zum Einsatz.

Bei der Planung und Gestaltung der Anlagen werden sowohl die individuellen Kundenwünsche als auch die wirtschaftlichen Anforderungen berücksichtigt. Die Lieferungen erfolgen nicht nur innerhalb des deutschsprachigen Raums: Der Exportanteil liegt bei bemerkenswerten 50 bis 60 Prozent. Komponenten der Fördertechnik "made by Wildfellner" finden dank eines weitreichenden Händlernetzwerks weltweit Einsatz, wobei insbesondere maßgefertigte Sonderlösungen gefragt sind.

Wildfellner produziert flexible und starre Förderschnecken ohne Mittelwelle mit Durchmessern von 30 bis 600 Millimeter. Diese zeichnen sich durch ihren äußerst geringen Energieverbrauch und ihre beeindruckende Förderleistung von bis zu 600 Kubikmetern pro Stunde aus. Der Transport erfolgt materialschonend, nahezu staubfrei und geräuscharm, sowohl horizontal als auch vertikal (bis zu 28 Meter) in geschlossenen Rohren, Trögen oder Bögen.

Die Universal-Spiralen von Wildfellner erfordern keine regelmäßige Wartung, sind verstopfungsfrei und können problemlos an örtliche Gegebenheiten angepasst werden. Dadurch gewährleisten sie einen zuverlässigen Transport in sämtlichen Industriebereichen. Das umfangreiche Lieferprogramm umfasst flexible und starre Förderspiralen aus Edelstahl und Stahl.

Mit fast 40 Jahren branchenführender Expertise, von der die Kunden maßgeblich profitieren, verfügt das Unternehmen über ein Lager mit Spiralen in beeindruckenden 150 verschiedenen Größen. Mehr zum Unternehmen finden Interessierte unter www.wildfellner.at.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.