Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Der Brother MFC 7360, das moderne Multifunktionsgerät mit passendem Toner

Der Brother MFC 7360, modern und multifunktionell

Mit dem Brother MFC 7360 und dem zugehörigen Toner hat der Anwender die Möglichkeit, Druckergebnisse jeglicher Art in erstklassiger Qualität zu erzeugen, zu kopieren, zu scannen und zu faxen.

Täglich profitieren von den Funktionen des Brother MFC 7360

Mit dem Kauf eines Brother MFC 7360, entscheidet sich der Anwender für ein kompaktes 4-in-1 Multifunktionsgerät, welches den täglichen Alltag erleichtert. Das Gerät überzeugt bei allen Funktionen mit einer enormen Geschwindigkeit und einem niedrigen Geräuschpegel. Weiterhin wird der Laserdrucker leicht bedient und eignet sich damit für den privaten als auch den gewerblichen Einsatz. Der Laserdrucker kann mit dem passendem Toner pro Minute bis zu 24 Seiten drucken und besticht dadurch mit einer enormen Geschwindigkeit. Die erste Seite wird nach einer Aufwärmzeit von gerade Mal 16,5 Sekunden gedruckt. Mit dem passendem Toner können dabei Dokumente, Abbildungen und vieles mehr mit einer Auflösung von 2.400 x 600 dpi ausgegeben werden. Die Kopierfunktion bietet dem Anwender die Möglichkeit der automatischen Seitenmontage. Dabei können entweder 2 oder 4 zu kopierende Dokumente auf einem Blatt Papier platziert werden. Die Kopierauflösung beträgt dabei 6500 x 600 dpi. Auch die Funktion des Faxes überzeugt mit besten Qualitäten. Vom Brother MFC 7360 werden Faxe mit einer Geschwindigkeit von ca. 7 Sekunden pro Seite übertragen. Dabei kann der praktische Sende- und Empfangsspeicher bis zu 400 Seiten beinhalten. Der integrierte Scanner ist mit einer Scan-to-Funktion ausgestattet. Sie ermöglicht es, gescannte Dokumente direkt als E-Mail zu versenden oder sie als Bild, Text, Datei oder PDF zu umwandeln.

Vorteile des Laserdruckers

Der integrierte Toner des Brother MFC 7360 lässt sich einfach wechseln und erspart dem Anwender damit einen zeit-intensiven Mehraufwand. Außerdem verfügt das Multifunktionsgerät von Brother über eine Kassette, die sich mit bis zu 250 Blatt Papier auffüllen lässt. Verwendet werden kann dabei Normalpapier, dünnes Papier und Recyclingpapier. Die Blätter werden durch den Einzeleinzug jeweils eigens bedruckt. Der Einzelblatteinzug ermöglicht dem Anwender dabei zusätzlich dickes Papier, Briefpapier, Etiketten und Umschläge zu bedrucken. Im Vorlagenglas können bis zu 35 Blätter mit einer Größe von A4 eingelegt werden. Im Monat kann der Drucker mit einem passendem Toner ein enormes Druckvolumen von bis zu 10.000 Seiten erzielen.

Allgemeine Daten

Der Hersteller hat den modernen Laserdrucker mit einem leistungsfähigen ARM9-Prozessor ausgestattet, der über eine Taktung von 200 MHz verfügt. Außerdem hat das Gerät eine Lan-Funktion und eine praktische USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle. Der Brother MFC 7360 verfügt über einen internen Speicher von 32 MB, der damit ausreichend Platz für Druckaufträge aller Art bietet. Des Weiteren wird der Brother MFC 7360 mit einem 2-zeiligen Display unkompliziert und schnell bedient. Das 4-in-1 Gerät hat eine Abmessung von 405 x 316 x 398,5 mm.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.