Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

contec präsentiert erfolgreich neuen Ölnebelabscheider auf der Turbomachinery in Houston.

Jochen Lehmkuhl, Geschäftsführer contec GmbH mit Herrn Shibauchi, Mitsubishi Heavy Industries Ltd., Hiroshima, Japan

Trotz schwieriger Marktlage in der Öl und Gasindustrie freut sich contec über den guten Messeauftakt und konkrete Anfragen zu den COMS Ölnebelabscheidern (COMS).

Vom 12. bis 15. September 2016 präsentiert contec GmbH ihre neuesten Entwicklungen im Bereich Ölnebelabscheider auf der Messe Turbomachinery & Pump Symposium in Houston/USA.

contec Ölnebelabscheider sorgen auf Schmierölsystemen von Dampfturbinen oder Kompressoren durch die Vermeidung von Leckagen für Betriebssicherheit und absolut saubere, ölfreie Abluft. Hochwertiges Turbinenschmieröl inkl. aller Additive wird rückgewonnen und dem Schmierölsystem wieder zugeführt. Last, but not least wird die Umwelt durch saubere Abluft und Reduzierung der Emissionen auf nahezu 0 geschützt. Der Restölgehalt in der Reinluft liegt nachweislich unter < 0,1 mg/m³.

Betriebssicherheit dank contec Ölnebelabscheider
COMS sind mit einem Seitenkanalverdichter ausgerüstet, der einen regelbaren Unterdruck im Ölsystem erzeugt. Dadurch werden Leckagen und das Austreten von Ölnebeln an Lagerungen, Wellendurchführungen und Kurbelraumentlüftungen verhindert und ein problemloser Betrieb der Rotationsmaschinen sichergestellt. Aufgrund der langen Standzeit der Filterelemente und der automatischen Ölrückführung ist der Wartungsaufwand sehr gering.

Über die contec GmbH Industrieausrüstungen:
Die contec GmbH aus Bad Honnef stellt innovative Systeme und Komponenten in den Bereichen Luft- und Gasfilter, Entstaubungstechnik, Ölnebelabscheider, Flüssigkeitsfilter und Füllstandsmessung her. Das Unternehmen bietet seit 1972 erfolgreich Filtrationssysteme und -lösungen an, die seitdem weltweit zum Einsatz kommen. Am Standort Bad Honnef beschäftigt die contec GmbH 28 Mitarbeiter und verfügt über Handelsvertretungen in den USA, Italien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: contec-filtration.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.