Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Cloudbasiertes Remote-Monitoring: EcoStruxure IT Expert von Schneider Electric

Überwachung aller wichtigen Infrastrukturkomponenten in Echtzeit mit proaktiven Empfehlungen für bessere Leistung und Verfügbarkeit

Schneider Electric bietet mit der cloudbasierten Datacenter-Management-Lösung "EcoStruxure IT Expert" eine herstellerneutrale DCIM-Plattform für hybride IT- und RZ-Umgebungen, die sichere Echtzeitüberwachung wichtiger Infrastrukturkomponenten wie Stromversorgung, Klimatisierung oder Zutrittsschutz ermöglicht. Darüber hinaus verfügt EcoStruxure IT Expert über detaillierte Geräte- und Statusinformationen, die durch die Cloud-Architektur via Webbrowser oder über die kostenlose Smartphone-App Mobile Insights (iOS und Android) eingesehen werden können. Auch die Konfiguration kann über diesen Weg angepasst werden.

Die Leistungs- und Statusdaten werden anonymisiert in die Cloud übertragen und analysiert. So können mithilfe einer KI proaktive Empfehlungen zur Verbesserung von Leistung, Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit für den Betreiber generiert werden. Mehr als 100 Milliarden Datensätze bilden dabei eine umfassende Grundlage, um mit Hilfe von weltweiten Benchmarks die Leistung der eigenen Systeme mit branchenspezifischen Werten abzugleichen und datengetriebene Trendanalysen und Risiko- oder Wartungsprognosen zu erhalten.

Intelligente Alarmfunktion leiten Fehlermeldungen nicht mehr einzeln und wahllos weiter, sondern fassen diese zu dedizierten Ereignissen mit entsprechenden Handlungsempfehlungen zusammen und senden diese in bestimmten Intervallen an den Betreiber. Durch die Clouddatenanalyse kann die Fehlerursache zudem schneller identifiziert werden als es bei vergleichbaren On-Premise-Lösungen möglich ist.

EcoStruxure IT Expert wird über ein skalierbares Abo-Modell zur Verfügung gestellt und kann schrittweise um Lizenzen ergänzt werden. Erhältlich ist die EcoStruxure IT App über die bekannten App-Stores oder auf https://www.ecostruxureit.com.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.