Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

3P bringt Bluetooth Kopfhörer Serie PLUS von DEFUNC

Markenzeichen von Defunc ist die sinnige Kennzeichnung der Verpackungen für die Nutzer nach ihren Bedürfnissen

Sondershausen/Stockholm, 15. Februar 2018 - Der Distributor 3P Price Performance Products GmbH zeigt die nächsten neuen Produkte des schwedischen Herstellers.

DeFunc, die Audiofirma aus Schweden, veröffentlicht jetzt ihre Einstiegsmodelle bei den Bluetooth In-Ear Kopfhörern, die PLUS Serie. Das preisgünstige Sortiment richtet sich mit den bekannten DeFunc Unterteilungen an ein breiteres Publikum, das dem Alltagslärm entfliehen möchte und ein erstklassiges Klangerlebnis sucht.

DeFunc, der Markenname steht für Design und Funktion! Defunc ist die Kombination aus tollem puristischen Design made in Schweden und starkem Sound, der in Zusammenarbeit mit einem Audiospezialisten ständig verbessert wird.

DeFunc orientiert sich in dieser Produktreihe an die Bedürfnisse der Kunden. So heissen die Modelle PLUS Hybrid, Sport, Talk und Music.

"Diese Unterteilung macht Sinn, da auch nicht jeder Kunde die gleichen Präferenzen hat. Hört jemand fast nur Musik, so nimmt er die Variante Music. Während jemand, der die Kopfhörer mehr zum Joggen benötigt, mit der Variante Sport die stabilere Ausführung bekommt. Das Konzept ist schon sehr nutzerfreundlich aufgebaut und an den Symbolen auf den Verpackungen gut erkennbar" sagt Andreas Hartung, Geschäftsführer bei 3P.

DeFunc PLUS gibt es in je zwei Farben in den Ausführungen Hybrid, Sport, Talk und Music. Sie werden in einer attraktiven Geschenkverpackung geliefert. Die UVP beträgt 34,99 Euro.
Das neue Audio Sortiment wird ab März direkt bei 3P und ausgewählten online Portalen erhältlich sein.

 

Bluetooth

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.