Aktuelle Pressemitteilungen: Technik/Elektronik


Technik/Elektronik

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

beamer-leinwand-profi.de

Hochqualitative Leinwände für jeden Bedarf im Online-Shop von ...

(25.02.2013) Im Online-Shop von Beamer-Leinwand-Profi findet sich ein umfangreiches Angebot motorisierter Beamer-Leinwände, manueller Leinwände und mobiler Leinwände. Je nach individuellem Bedarf werden auch professionelle Einbauleinwände für die Decke und Rahmenleinwände angeboten, auch Projektionsfolien und Leinwandfarbe können bestellt werden. Egal wie der Ort auch beschaffen sein mag, an dem die jeweilige Projektion vorgesehen ist, hier findet jeder die richtige Leinwand. Wenn eine Präsentation perfekt sein und professionell wirken soll, dann ist es von großer Bedeutung, dass die gezeigten Bilder deutlich und klar sichtbar sind. Eine schlechte Projektion kann selbst einer rhetorisch perfekt vorgetragenen Präsentation erheblich schaden. Somit hängt das Ergebnis einer jeden Präsentation auch...
Oerlikon Schweißtechnik GmbH

Oerlikon mit innovativen MIG/MAG-Impuls-Anlagen für Schweißpraktiker: ...

(20.02.2013) Eisenberg, 20.2.2013. Neue, wirtschaftlich vorteilhafte Schweißprozesse in herausragender Qualität verspricht Oerlikon mit der CitoPuls II beim MIG/MAG-Schweißen. Der Anwender kann zwischen mehr als 100 vorinstallierten Schweißprogrammen im Synergiemodus wählen. Der digital gesteuerte Soft-Switching-Inverter bietet höhere Effizienz, weniger Spannungsspitzen und äußerst hohe Wirkungsgrade. Mit dem Speed Short Arc und seinem geringen Wärmeeintrag bei stabilem Lichtbogen kann der Anwender hohe Schweißgeschwindigkeiten nahezu ohne Spritzer realisieren. Dies gewährleisten die Programme und der digital geregelte Schweißstrom. Speziell dünne Bleche aus Aluminium oder Stahl fügt der Cold Double Puls-Prozess mit Nahtoptiken wie beim WIG-Schweißen. Für das Schweißen mit tiefem Einbrand und...
pskaufen.com

Wann kommt endlich die Playstation 4?

(19.02.2013) Fans warten nun schon länger: Die Playstation 4 will und will einfach nicht in die Läden kommen. Die brennende Frage von Konsolenfans quält die Community nun schon einige Zeit. Jetzt scheint sich aber endlich etwas zu bewegen bei Sony. Am 31. Januar bereits veröffentlichte Sony ein Video auf Youtube für die Playstation 4 mit dem sich einbrennenden Slogan "See the future". Das hat natürlich die Gerüchteküche zum brodeln gebracht, denn nun scheint sich Sony endlich dazu...
iPhone Service München

Eine iPhone Reparatur München kann schnell und zuverlässig im Schadensfall ...

(18.02.2013) Das iPhone hat wie kaum ein anderes Medium in den letzten Jahren die Möglichkeiten der mobilen digitalen Funktionsvielfalt revolutioniert. Telefonieren gehört schon längst nur noch zu den Grundfunktionen, denn das iPhone der neuesten Generation ist ein kleiner portabler Computer, mit dem man quasi überall sein Büro virtuell öffnen kann. So wundert es auch nicht, dass jedes neue Modell derart viel Begeisterung hervorruft, sodass sich vor den Apple Stores lange Schlangen bilden. Das iPhone hat quasi als Pionier unter den Smartphones die mobile Multifunktionalität derart geprägt, dass ein Verzicht im (Arbeits)alltag nahezu unvorstellbar erscheint. Termine lassen sich effizient planen und koordinieren, E-Mails und Infos können überall via Internet abgerufen werden und bei Bedarf weist das...
Murrplastik Systemtechnik GmbH

1 Kabeldurchführung für 1001 Anwendungen.

(17.02.2013) Murrplastik Systemtechnik, Oppenweiler stellt mit der neuen KDP/F ein Kabeldurchführungs- und Befestigungssystem vor, dessen Lochbild – je nach Aufgabe - individuell angepasst werden kann. Technischer Hintergrund ist eine spezielle Membrantechnik: Kabel und Pneumatik-Schläuche, egal ob dick oder dünn, können komplett frei positioniert werden. Die Installation der KDP/F ist denkbar einfach. Mit einem spitzen Gegenstand - z.B. einem Schraubenzieher - wird die Membrane...
Vadim Sorokin Vertriebsleiter

Infrarot- und Folienheizungen für heute und morgen von Calorique

(15.02.2013) Das innovative und moderne Heizungssystem von Calorique ist eine Flächen- und Niedrigtemperaturheizung, die ähnlich funktioniert wie die Sonne. Heizungselemente, die hinter einer Wandverkleidung, einem Spiegel oder aber unter dem Bodenbelag angebracht sind, strahlen Infrarotwärme aus, die das Gefühl eines warmen, frischen Frühlingstages aufkommen lässt. Die Infrarotwärme der Sonne verteilt sich im Raum, erwärmt Gegenstände wie zum Beispiel Sitzmöbel und sorgt für ein wohliges Gefühl, während die Luft jedoch angenehm kühl bleibt. Bei Calorique hat man erkannt, dass das Erwärmen der Raumluft, wie es beim traditionellen Heizen geschieht, keine besonders effektive Methode der Raumbeheizung darstellt. Wird nämlich nur die Luft erwärmt und die Gegenstände und Außenwände bleiben kühl, dann...
OERLIKON Schweißtechnik GmbH

Edle Verbindungstechnik von Oerlikon - Schweißtechnik: Das Ganze ist mehr ...

(13.02.2013) Neue wirtschaftliche Schweißprozesse in herausragender Qualität verspricht OERLIKON mit der CitoPuls II beim MIG/MAG-Schweißen. Der Anwender kann zwischen mehr als 100 vorinstallierten Schweißprogrammen im Synergiemodus wählen. Der Soft-Switching-Inverter bietet höhere Effizienz, weniger Spannungsspitzen und äußerst hohe Wirkungsgrade. Mit dem Speed Short Arc und seinem geringen Wärmeeintrag bei stabilem Lichtbogen kann der Schweißer hohe Geschwindigkeiten nahezu...
WiGL Design

Industriedesign Studie - Ein Esel für mehr Mobilität –

(13.02.2013) E-Mobilität von der Wohnung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln Industriedesign von WiGl-Design. Das Problem ist bekannt. Die öffentlichen Verkehrsmittel fahren nicht bis vor die Haustür. Es bleibt immer der Weg vom Wohnhaus bis zur nächsten Haltestelle bzw. von der Haltestelle bis zum Arbeitsort usw. Und das ist mit ein Grund warum so wenig Personen mit den öffentlichen Verkehrsmittel fahren wollen. Designkonzept für die Stadt Hier setzt die Designlösung von...
Serilith AG

Mit dem Siebdruckverfahren zum eigenen T-Shirt

(12.02.2013) Das Bedrucken von Textilien erfordert viel Geschicklichkeit und Erfahrung. Beim Siebdruckverfahren wird mit einem feinmaschigen Siebgewebe gearbeitet. Dies besteht meistens aus Polyester. Das Gewebe wird zur Bearbeitung auf einen Rahmen gespannt, der aus Holz oder Aluminium gefertigt ist. "Es lassen sich grundsätzlich fast alle Materialien bedrucken", verrät Olaf Muff, technischer Experte bei der Serilith AG , einem Schweizer Fachhändler für Siebdruckprodukte. Neben...
Samuel Werder AG

Die kleine Hilfe für grosse Mechaniker – Samuel Werder entwickelt ...

(12.02.2013) Bei der Feinwerktechnik geht es um Messgenauigkeit und Präzision. Schon minimale Abweichungen können ein Werkstück unbrauchbar machen. In der Medizin- und Raumfahrttechnik undenkbar. Mechaniker und Ingenieure vertrauen daher nicht nur ihren eigenen Fähigkeiten, sondern auch der Messtechnik, die sie für die Fertigung hochkomplexer Stücke benötigen. Die Leistungsfähigkeit solcher Geräte konnte in den letzten Jahren noch einmal erheblich gesteigert werden. Mit dem...

 

Seite:    1  55  82  96  103  106  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128