Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

TrailDorado – 24 Stunden Traillauf feiert Premiere in Dortmund

Traildorado: Deutschlands erster 24h-Traillauf, findet am 5./6. Oktober im Ruhrgebiets statt.

Deutschlands erster 24h-Traillauf feiert am 5.&. 6. Oktober Premiere. Neben der sportlichen Herausforderung gibt es zahlreiche Vorträge und Workshops für Anfänger bis Profis sowie eine Filmpremiere.

Am 5./6. Oktober 2013 ist das Ardeygebirge im Dortmunder Süden Schauplatz für Deutschlands ersten 24h-Traillauf. Dabei versuchen die Teilnehmer auf einer festgelegten Geländelaufstrecke über schmale Waldpfade innerhalb von 24 Stunden möglichst viele Kilometer zurückzulegen. Veranstalter ist der bekannte Dortmunder Extremläufer Michele Ufer.

Neben der sportlichen Herausforderung auf dem schönen abwechslungsreichen Rundkurs bietet TrailDorado auch ein umfangreiches Programm für interessierte Einsteiger und Nichtläufer. Zahlreiche Erlebnis-Vorträge über berühmte Rennveranstaltungen, Praxis-Workshops rund um das Thema "Laufen" und die Gelegenheit, sich mit Spitzensportlern der Szene persönlich zu unterhalten bietet das Programm. DJ’s und Livemusik sorgen für gute Stimmung und erzeugen ein besonderes Trailrunning-Party-Ambiente.

"Der Fokus bei diesem Laufevent liegt auf Laufgenuss, Naturerlebnis, gute Laune und Geselligkeit. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten", beschreibt Ufer den Charakter der Veranstaltung, "jeder, vom Einsteiger bis zum Profi ist willkommen und läuft so lange und so viel wie er will." Dabei rechnet der erfahrene Sportspychologe damit, dass viele Läufer während der 24 Stunden Pausen einlegen werden, um den einen oder anderen Vortrag über weltweite Trailläufe & Ultra-Marathons sowie selbstorganisierte Laufabenteuer zu hören. Die Referenten entführen auf kurzweilige Weise in sämtliche Ecken des Planeten. Da kribbelt es schnell in den Füßen. In den lehrreichen Praxis-Workshops zu Themen wie z.B. Sportpsychologie, Koordinationstraining, verletzungsfreies (Barfuß-)Laufen und Survival-Sportmassage können die Teilnehmer ihr Wissen erweitern.

"Hier im Dortmunder Süden finden Trailläufer ein echtes Eldorado an tollen Laufstrecken.
So ergab sich der Name für dieses Event fast von allein: TrailDorado!", erläutert Michele Ufer schmunzelnd. Er muss es schließlich wissen, hat er sich doch hier zu Hause auf seine Extremrennen wie das Atacama-Crossing über 250km und die Marathons am Mount Everest vorbereitet.

Alles nur für Extremsportler? Ufer denkt auch an die vielen Menschen, denen es aus verschiedensten Gründen nicht möglich ist, selbst an solchen Abenteuerläufen teilzunehmen. Für diese bietet er zusätzlich am Vorabend des Rennens ein ganz besonderes Highlight an. Bei der Premiere des Films "Marathon am Mount Everest" können sich Nichtläufer und Läufer von einem besonderen Lauf-Abenteuer faszinieren lassen.

Weitere Informationen gibt es unter: www.traildorado.com)

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.