Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

Stufenweise gesünder und fitter - das RendoFit-Erfolgsprogramm jetzt kostenlos testen

Das neue RendoFit Stufenprogramm - jetzt testen!

Engagiert und erfolgreich im Beruf, aber kaum Zeit für Sport oder gesunde Ernährung? Trotzdem fit werden und seine Bestform erreichen? RendoFit (www.rendofit.de) macht es möglich!

Das speziell entwickelte Online-Stufenprogramm von RendoFit (www.rendofit.de) bietet die perfekte Anleitung, um in ein neues, gesünderes Leben zu starten und das mit Spaß und Genuss. Woche um Woche liefert ein Mix aus Fitness, gesunder Ernährung und Wissen ein individuell zugeschnittenes Personal-Training in den eigenen vier Wänden - nachhaltig und gesund. Jetzt steht das Programm sieben Tage zum kostenlosen Test bereit.

Ein gesünderes und fitteres Leben - wer möchte das nicht? Doch der Wandel zum neuen Ich, wird nicht von heute auf morgen erreicht, sondern am besten Schritt für Schritt, langsam und kontinuierlich. Durch harte Crash-Diäten und stundenlange Trainingseinheiten werden zwar persönliche Ziele oftmals schnell erreicht, doch genauso schnell nimmt die sportliche Aktivität dann meist auch wieder ab und die Pfunde machen sich erneut auf den Hüften breit. "Unser Ziel ist daher eine anhaltende Veränderung hin zu einem gesunden Lebensstil mit ausreichend Bewegung und ausgewogener Ernährung", erklärt Andy Bosch, Geschäftsführer von RendoFit. "Mit unserem Online-Angebot möchten wir den Nutzern eine einfache Anleitung bieten, in ein gesünderes Leben zu starten. Und das, mit möglichst wenig Zeitaufwand und einfach in den Alltag integrierbar", so Bosch weiter. Ein Team erfahrener Sport- und Ernährungswissenschaftler entwickelte daher in den vergangenen Monaten das RendoFit Stufenprogramm: Mit Hilfe der drei Bausteine Fitness, Ernährung und Wissen soll das Leben der Nutzer dauerhaft verändert werden.

Das Stufenprogramm - Schritt für Schritt fitter werden
Trainier Dich fit: Der Fitness-Bereich liefert jede Woche neue, motivierende und ganzheitliche Trainingsvideos. Profis zeigen hier Übungen, die überall durchführbar sind und sich in der Intensität langsam steigern.

Iss gesund: Nach dem Motto "Du bist, was Du isst!" bietet dieser Bereich eine Fülle an wertvollen Tipps, in Form von Videos, rund um eine gesunde Ernährung. Ergänzt wird das Angebot durch leckere Rezepte, die ebenfalls Woche um Woche zur Verfügung gestellt werden. Ziel ist eine langsame Umstellung, hin zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung.

Mach Dich schlau: Sind Light-Produkte wirklich gut? Was bringen Bauch-Weg-Übungen tatsächlich? Wie trainiert man effektiv? - Diese Fragen und noch viel mehr werden in den so genannten "Power-TV"-Sendungen beantwortet. Dieses einzigartige Coaching-Programm liefert jede Woche konkrete Tipps und allerhand Wissenswertes rund um Fitness und Ernährung - zusammengefasst in einem 10-minütigen Video. Zusätzlich zum Filmbeitrag gibt es weiterführende Links, Workouts und Rezepte. So werden die RendoFit-Nutzer, mit minimalem Zeitaufwand, nach und nach selbst zu Fitness- und Ernährungsexperten und fit für einen gesünderen Lebensstil.

Das eigene Fitness-Level im Blick
Unsicher, ob das Training ausreicht oder die Ernährung stimmt? - Kein Problem, im so genannten "Cockpit" stehen dem Nutzer verschiedene Statistiken zur Verfügung. Hier lässt sich auf einen Blick erkennen, welche Stufe schon erreicht wurde, ob das Training noch ausgebaut werden könnte und wie gut die Ernährung läuft. Um auch kein Training zu verpassen und die Ernährungsziele im Auge zu behalten, lässt sich mit wenigen Klicks ein Wochenplan anlegen, der ganz einfach für andere Anwendungen exportiert werden kann.

Das neue RendoFit-Programm kann jetzt für sieben Tage lang kostenlos getestet werden unter: www.rendofit.de

 

Training

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.