Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

Spieltag 26 der Fußball Bundesliga - Hier ein Überblick!

Der 26. Spieltag im Überblick

Acht Spieltage vor Schluss und die Meisterschaft ist so gut wie vergeben. Dafür wird es um so spannender im Kampf um den Abstieg.

Nun liegt der 26. Spieltag der Fußball Bundeliga hinter uns und man kaum von Überraschungen sprechen. Bayern kann bereits am nächsten Spieltag aus eigener Kraft Meister der Saison 13/14 werden. Einen Vorteil hat das ganze sogar für uns alle, die Superstars des FC Bayern können sich dann in aller Ruhe auf DFB Pokal, CL und die Weltmeisterschaft vorbereiten. So sehen wir hoffentlich viele tolle Spiele diesen Sommer.

Apropos Weltmeisterschaft. Auf www.bundesliga-quoten.de können sie mit ihren Kenntnissen über Fußball nicht nur mit dem tippen der Bundesligaergebnisse ein schönes Taschengeld verdienen, sondern natürlich auch jetzt schon mit ihren Vorhersagen der Weltmeisterschaft in Brasilien entgegenfiebern. Einfach mal reinschauen.

Hier die Ergebnisse des 26. Spieltags im Überlick:
SC Freiburg - Werder Bremen 3:1
Hannover 96 - Borussia Dortmund 0:3
Mainz 05 - Bayern München 0:2
VfL Wolfsburg - FC Augsburg 1:1
VFB Stuttgart - Hamburger SV 1:0
Schalke 04 - Braunschweig 3:1
Mönchengladbach - Hertha BSC 3:0
1.FC Nürnberg - Frankfurt 2:5
Bayer 04 - Hoffenheim 2:3

Im Abstiegskampf bleibt es weiter sehr spannend. Selbst Werder Bremen kann sich nicht sicher fühlen. Freiburg, Stuttgart, Hamburg oder Nürnberg - wer wird am Ende das Nachsehen haben? Wie sieht es mit ihrer Einschätzung der Lage aus? Ahnen sie bereits wer am Ende in die 2. Liga absteigen muss?

Setzen sie ihre Fußballkenntnisse gezielt ein und bessern sie ihr Taschengeld auf.
Unser Tipp: www.bundesliga-quoten.de

Wir freuen uns jedenfalls jetzt schon auf einen spannenden 27. Spieltag der 1. Liga!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.