Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

Nicht gut genug – neues Buch gibt endlich Hoffnung für den türkischen Fußball

"Nicht gut genug" von Davut Cöl

Davut Cöl deckt in seinem Buch "Nicht gut genug" die Schwächen des türkischen Fußballs auf und liefert Lösungswege zum fußballerischen Erfolg.

Die Türken können sehr viele gute Dinge. Sie können hervorragend Speisen zubereiten, sie können den berühmten türkischen Kaffee kochen und sie können endlos feiern. Nur eines können die Türken nicht: Erfolgreich Fußball spielen. Fußball ist ein ganz besonders Thema in der Türkei. Die Fans sind heißblütig, die Spieler technisch stark, die Medien fordernd. Alle wollen nur das Eine, nämlich den Erfolg. Die türkische Elf soll bei der EM und bei der WM dabei sein und seine Fans erfreuen. Leider bleibt es seit Jahren nur bei dem Wunsch, denn die Türkei schafft es einfach nicht aus ihrem fußballerischen Potential das Beste herauszuholen und das hat seinen Grund. Davut Cöl zeigt uns in seinem Fußballbuch "Nicht gut genug" welchen.

Davut Cöl hat sich in "Nicht gut genug" einem spannenden Thema angenommen. Mit seinem Buch "Nicht gut genug. Die 24 Schwächen der türkischen Nationalmannschaft" widmet er sich den Schwächen des türkischen Fußballs. Er analysiert die gängigen Fehler und liefert auch gleich Lösungswege, wie die türkische Mannschaft endlich auf die Erfolgsschiene einbiegen kann. Fußballfans haben sein Buch gelesen und sind hellauf begeistert. Der sportliche Finger wird in die Wunde gelegt und Lösungen werden aufgezeigt. Endlich kann ein Buch die Basis für eine Wende im türkischen Fußball ebnen. Wenn ein Buch Hoffnung für eine Besserung im türkischen Fußball verbreiten kann, dann "Nicht gut genug" von Davut Cöl. Schonungslos deckt er die Defizite auf, die dafür sorgen, dass im türkischen Fußball keine Entwicklung zum Positiven stattfindet. Zu jedem Problem bietet er einen konkreten Lösungsvorschlag. Denn eines steht fest: Die Türkei kann es viel besser. Sie muss nur wollen.

"Nicht gut genug" von Davut Cöl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3912-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Fans Fußball

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.