Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

"Mein Gott !! Es ist doch nur'n Spiel !!" – eine Sammlung humorvoller sportlicher Tennisgeschichten

"Mein Gott !! Es ist doch nur´n Spiel !!" von Eckhard Duhme

Eckhard Duhme gibt in seinem Buch "Mein Gott !! Es ist doch nur´n Spiel !!" einige Geschichte über Sport im Allgemeinen und Tennis im Speziellen zum besten.

"Ach, das kenn ich, das ist mir auch schon mal passiert." – Das werden viele tennisbegeisterte Sportler sicher beim Lesen von "Mein Gott !! Es ist doch nur´n Spiel !!" denken. Wer Tennis spielt, erlebt diese und ähnliche Geschichten immer wieder. Aufstiege, Abstiege, Diskussionen um Linienbälle, Spiele bei Wind und Wetter, Verletzungen, Vereinsprobleme – es gibt immer etwas zu lachen, diskutieren oder sich aufzuregen.

Bereits seit seiner Jugend ist der Autor ein begeisterter Sportler. Aus rein finanziellen Gründen dauert es jedoch bis zu seinem 28. Lebensjahr, bis Eckhard Duhme von Tischtennis, Basketball, Hand- und Volleyball zum Tennis kommt. Über seinen Arbeitgeber bekommt er schließlich die Möglichkeit, seine Wunschsportart auszuüben und sich den Kindheitstraum zu erfüllen. Bei der Tochter des Platzwartes bekommt er seine ersten Stunden – und kann bereits nach kurzer Zeit erste Erfolge feiern. "Mein Gott !! Es ist doch nur´n Spiel !!" erzählt neben einigen Anekdoten zum Spiel auch die Geschichte des Autors und seiner Liebe zum Tennis.

"Mein Gott !! Es ist doch nur´n Spiel !!" von Eckhard Duhme ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-6900-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es hier

 

Sportler Tennis

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.