Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

Maßgeschneiderte Fitness-Apps mit Erfolgsgarantie

Inmotiotec - Ihr Partner für technische Innovationen in Sport und Wissenschaft

Fitness-Apps für individuelle Leistungsdiagnostik, professionelle Trainingsprogramme und Taktikanalyse sind dank Positionsmessung in Echtzeit bald keine Illusion mehr.

Inmotiotec, ein Unternehmen das sich auf Positionsmessung in Echtzeit spezialisiert hat, führt derzeit ein spannendes Forschungsprojekt mit österreichischen Sportwissenschaftlern zur Entwicklung individueller Fitness-Apps durch.

Am Zentrum für Sportwissenschaft der Universität Wien ist eine Arbeitsgruppe unter der Leitung von Univ.-Prof. Dipl. Ing. Dr. Arnold Baca damit beschäftigt, neue Fitness-Apps, die individuell auf den eigenen Körper zugeschnitten sind, zu erstellen. Mit solchen Apps soll es möglich werden, Bewegungsabläufe zu analysieren und zu verbessern - sprich, mit einer individuellen Leistungsdiagnostik diverse Sportanalysen in Echtzeit zu machen. Dadurch können wiederum professionelle Trainingsprogramme erstellt werden, die schließlich von zu Hause aus weitergeführt werden können und sogar auf Fehler in der Ausführung hinweisen sollen. Im Physiotherapie-Bereich etwa könnte man durch diese individualisierten Apps den Patienten von zu Hause aus "coachen".

Ein weiteres Projekt ist das WiMois ("Wissensbasierte Modellierung der individuellen Spielleistung"), welches ebenfalls von Herrn Prof. Baca betreut wird. In diesem Forschungsprojekt geht es darum, eine Taktikanalyse für Mannschaftsspiele zu erstellen. Gemeinsam mit der Firma inmotiotec und mit Informatikern vom Software Competence Center Hagenberg entwickeln Sportwissenschaftler Tools zur automatischen Taktikanalyse im Fußball. Finanziert wird das Projekt von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft.

Grundlage im Sport sind Anwendungen der Computer-Vision und der sogenannten sensorbasierten Datenerfassung. Bewegungen werden durch mehrere Kameras oder mittels Sensoren aufgezeichnet. Später wird der Bewegungsablauf rekonstruiert und analysiert. Alles in Allem eröffnen sich für innovative Vereine oder Verbände dadurch neue Möglichkeiten in der Spielvorbereitung, im Coaching, während des Wettkampfs sowie in der Spielnachbetrachtung.

Mehr zum Thema Positionsmessung in Echtzeit erfahren Interessierte auf der Website von Inmotiotec unter www.abatec-ag.com/inmotiotec-rtls.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.