Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

CITY CUP 2013 - Das Finale in Berlin!

CITY CUP Finale - Plakat

16 Bundesland-Vorrunden, 16 Bundesland-Gewinner = 1 Finale in der Hauptstadt!

Als öffentliche Plattform für sportliches und kulturelles Interesse, bietet der CITY CUP allen Fußballbegeisterten die Möglichkeit an einer exklusiven bundesweiten Street Soccer Meisterschaft teilzunehmen, egal ob Vereins- oder Hobbyspieler. Jeder ab 18 Jahren kann sich jährlich mit den Besten messen und beweisen, dass sein Team das technische Potenzial besitzt sich gegen die Anderen durchzusetzen!

Die 16 besten Teams aus den 16 Bundesländern haben sich für das große Finale qualifiziert, welches am 14./15. September 2013 in Berlin stattfinden wird.

Der CITY CUP Finalball rollt einmal quer durch ganz Deutschland und wieder zurück in die Hauptstadt! Mit den Unterschriften aller Finalteams kommt er dann ein letztes Mal zum Einsatz und wird dann bei der Siegerehrung am Sonntag, den 15. September, dem Champion zusammen mit dem Siegerpokal übergeben.

Fußball pur, spannende Spiele und zahlreiche Tricks der besten Kicker aus dem gesamten Bundesgebiet stehen nun beim großen Finale bevor.

Stattfinden wird das CITY CUP Finale 2013 auf einem Outdoor Center Court im YAAM (www.yaam.de), einem Beach Areal direkt am Ostbahnhof (Stralauer Platz 35, 10243 Berlin). Das YAAM ist im berliner Raum als sportbetontes, musikalisches und multikulturelles Anlaufzentrum bekannt, und genießt seit Jahren einen überregionalen Kult-Status.

Freitag, der 13. September 2013:

- ab 20:00 Uhr: Gruppenauslosung für den Spielplan des Finales 2013 mit den 16 Teams. Ausgetragen wird diese mit der Unterstützung von "Zecke" Neuendorf.

Samstag, der 14. September 2013:

- ab 12:00 Uhr: 1. Teil der Gruppenphase

- ab 20:00 Uhr: Player’s Night Afterparty mit 3 Areas: House am Strand | Reggae Eurocup Soundclash im vorderen Bereich | HipHop, R’n’B & Classics in der Cool Runnings Bar

- ab 21:00 Uhr: Live on Stage: CJ Taylor & Dean Dawson + Special Guest: Afrob

Sonntag, der 15. September 2013:

- ab 12:00 Uhr: 2. Teil der Gruppenphase

- ab 16:30 Uhr: Finalrunde mit anschließender Siegerehrung

- ab 20:00 Uhr: Chill-Out Beach Party

An beiden Tagen gibt es Specials, wie z.B. Tombola/Module und Rahmenprogramme, wie z.B. die Freestyle Show präsentiert von FUSSBALLMARKT.COM (www.fussballmarkt.com)

Je 1 Euro eines jeden Wochenendtickets (5€), Tagestickets (3€) oder Player’s Night Ticket (8€) geht als Spende an die Institution: STRAßENKINDER e.V. (www.strassenkinder-ev.de)

Unterstützt wird der CITY CUP durch unsere Partner: MERCEDES-BENZ, POWERADE, EA SPORTS, INTERSPORT OLYMPIA, IBIS HOTELS, GOPRO und CMD POKALE

Präsentiert wird das Ganze von unseren Medienpartnern: SPORTBILD (www.sportbild.de) und SPORTFANAT.DE (www.sportfanat.de)

Alle Spiele, alle Tore! Zum Finale wird es einen online Report geben, bei dem sämtliche Videos der Spiele, diversen Interviews und Eindrücke vom Wochenende mehrmals am Tag hochgeladen werden, u.a. auf Facebook und unserem YouTube Kanal für das Finale.

CITY CUP - Sport, Musik, Kultur und Entertainment!

Weitere Infos erhalten Sie unter:

Homepage
www.city-cup.net

Facebook Fan Page
www.facebook.com/pages/City-Cup-2013/254892721244936?ref=hl

Facebook Friend Page
www.facebook.com/citycup.book

Facebook Event
www.facebook.com/events/292054874270038/

YouTube Kanal
www.youtube.com/user/CITYCUP2013

oder dem beigefügten Flyer/Plakat.

Der Video Flyer zum Finale: CITY CUP 2013 - Die Street Soccer Meisterschaft - Das Finale!

Natürlich steht es Ihnen auch jederzeit frei am Finale teilzunehmen! Bei Interesse einfach über die unten angegebene Email-Adresse anmelden.

Wir würden uns freuen Sie persönlich begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichen Grüßen

 

Cup Finale Meisterschaften Teams

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.