Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

Bikini-Athletin tritt bei Natural Olympia 2018 in Las Vegas an

Sandra Schallenmüller wurde deutsche Vizemeisterin in der Bikiniklasse ab 165,1 cm

Sandra Schallenmüller aus Filderstadt wurde Deutsche Vizemeisterin im German Natural Bodybuilding

"Ich wollte einmal an meine Grenzen gehen", sagt Sandra Schallenmüller (28) aus Filderstadt. Ende Januar 2018 fing sie gezielt mit natürlichem Bodybuilding an. Jetzt, zehn Monate später, trat sie bereits bei der 15. Deutschen Meisterschaft der GNBF (German Natural Bodybuilding & Fitness Federation) in Siegen an und wurde gleich beim ersten Wettkampf deutsche Vizemeisterin in der Bikiniklasse ab 165,1 cm. Damit hat sich die Bikini-Athletin für die Natural Olympia 2018 am 09.11.2018 in Las Vegas qualifiziert.
Beim "Natural Bodybuilding" verzichten die Sportler ganz gezielt auf leistungssteigernde Drogen. Der Muskelaufbau wird allein mit gezieltem Fitnesstraining und Ernährungsumstellung erreicht.
Für Sandra Schallenmüller, die bei Breuninger in Sindelfingen als Gestalterin für visuelles Marketing arbeitet, ging ein Traum in Erfüllung. "Ich habe schon immer viel Sport gemacht - Ballett, Eiskunstlauf, Fitness - aber ich wollte auch einmal auf der Bühne stehen", erzählt die Bikini-Athletin. Zum Erfolg führte sie ihr Coach Julian Valentin Korbel (KORBEL Funktionelle Fitness, Stuttgart), der sie gemeinsam mit Ehefrau Daniela Korbel in seinem Fitnessstudio in Stuttgart auf den Wettbewerb vorbereitet hat. Das Training war herausfordernd. Für Privates bleib kaum Zeit. Jeden Tag gleich nach der Arbeit ging es ins Fitnessstudio. Eine Stunde Training, dann wurden Posing-Übungen gemacht. Parallel hat Sandra Schallenmüller ihre Ernährung komplett umgestellt. Viel Eiweiß, wenig Fett. "Ich hätte nie erwartet, dass ich so schnell Erfolg haben würde und ich fühle mich deutlich fitter als zuvor", schwärmt Sandra Schallenmüller.
Jetzt wird natürlich kräftig weitertrainiert. Sandra Schallenmüller: "Ich freue mich schon sehr auf den Wettkampf in Las Vegas." Dort geht's dann um den Titel der "Bikini Diva" ...

 

Olympia Training

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.