Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Zentralasien extrem – Mit dem Roller entlang der Seidenstraße zum Pamir

Multivisionsshow von und mit Thomas Bäumel, 5.3.2014, 20 Uhr, Neues Rottmann

Reihe im Rottmann: Horizonte - im Kino in die Ferne schweifen

Die Reihe "Horizonte" im Neuen Rottmann Kino in München Neuhausen bietet hochkarätige Vorträge, Multivisionsshows, Reisefilme und besonderes Rahmenprogramm.
Diesesmal nimmt Thomas Bäumel die Besucher mit auf einen ganz besonderen Trip.

Reihe im Rottmann – Kino: "Horizonte - in die Ferne schweifen:
"Zentralasien extrem – Mit dem Roller entlang der Seidenstraße zum Pamir"
Multivisionsshow von und mit Thomas Bäumel, 5.3.2014, 20 Uhr, Neues Rottmann

Der preisgekrönte Fotodesigner und AV-Produzent Thomas Bäumel reiste mit
seiner Lebensgefährtin Andrea Höss mit Motorrad und Roller (!) auf dem
Landweg von Deutschland nach Sibirien und weiter bis Malaysia.
1 Jahr waren sie unterwegs und legten dabei über 30000 Kilometer zurück.
Intensiven Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Kulturen und Menschen
stand auf der Tagesordnung und wurde in beeindruckenden Bildern
festgehalten - eine sehr außergewöhnliche und emotionale Multivisionsshow
entstand so.
Von Deutschland gestartet in Richtung Osten erlebten die Beiden in Russland
eine unglaubliche Gastfreundschaft, bevor sie in Kasachstan an die Grenzen
ihrer physischen Belastbarkeit gingen. Weiter entlang der alten Seidenstraße
nach Usbekistan, mit den historischen Städten Samarkand und Buchara
- einem Märchen aus 1001 Nacht gleich, erreichte die Reise ihren Höhepunkt
imPamirgebirge, nach der Überwindung von fast 5000 Meter hohen Pässe mit dem Roller!

Neues Rottmann, Rottmannstr. 15, 80333 München, neuesrottmann.de
VVK läuft (13€), telefonisch 089 - 52 16 83
& online, Abendkasse 15€

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.