Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

WürfelFunk Berlin 030 21 01 01 mit neuer Website

WürfelFunk Berlin 21 01 01

Der Relaunch der WürfelFunk-Website ist abgeschlossen. Die Homepage für den Taxiruf Berlin 030 21 01 01 wurde neu gestaltet, alle Informationen sind jetzt auf dem aktuellen Stand.

Informationen für Fahrgäste
Die neue Homepage bietet umfangreiche Informationen für Taxi-Fahrgäste. So bietet der WürfelFunk die Möglichkeit, schnell und unkompliziert eines der rund 2.000 angeschlossenen Taxis in Berlin zu bestellen. Dafür stehen die WürfelFunk-Hotline unter (030) 21 01 01, die Online-Taxibestellung und die kostenlose Taxi-App rund um die Uhr zur Verfügung.

Mit TeleBooking als Stammkunde anmelden und Vorteile genießen
Beim Würfelfunk können sich Taxi-Fahrgäste als Stammkunde registrieren. Dazu werden einmalig die Telefonnummer und bis zu drei Abholadressen im TeleBooking-System hinterlegt. Bei der nächsten Taxibestellung wählen die Kunden wie gewohnt die Telefonnummer 21 01 01 und anschließend in einem Voicemenü die Tasten 1,2 oder 3, um das Taxi an die hinterlegte Adresse zu bestellen.

Die Internetadresse für die kostenlose Registrierung als WürfelFunk-Stammkunde lautet: http://www.telebooking.info

Bargeldlose Zahlung im Taxi
Der Würfelfunk bietet seinen Kunden eine große Auswahl an bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten. Privat- oder Businesskunden können ihr Taxi per EC- oder Kreditkarte, Taxi-Berlin Card, CABCALLCard oder per Rechnungsfahrt bezahlen. Zu beachten ist, dass für das bargeldlose Zahlen im Taxi ein von den Berliner Behörden festgelegter gesetzlicher Aufschlag von 1,50 EUR fällig wird.

Neben einem Taxirechner und dem aktuellen Taxitarif, bietet WürfelFunk auch ein Überblick über die Fahrgastrechte. 

Lösungen für Businesskunden
Für Businesskunden bietet WürfelFunk passende und komfortable Lösungen für die effektive Taxibestellung und Abrechnung der Fahrten.

Neben einem schnellen und sicheren Ablauf der Taxibestellung, bietet die Berliner Taxizentrale individuelle Zahlungs- und Abrechnungsmöglichkeiten, um die Nachbearbeitung in den Unternehmen auf ein Minimum zu reduzieren.

Durch eine besonders große Taxiflotte und einer guten Abdeckung im gesamten Stadtgebiet, dauert es deshalb gerade einmal durchschnittlich 3,1 Minuten, vom Start der Bestellung bis zum Eintreffen des Taxis.

Aus diesem Grund setzen viele Hotels, Bars, Restaurants sowie die allermeisten Krankenhäuser, Arztpraxen, Firmen und Unternehmen in Berlin und im Umland, auf den kompetenten Taxiservice vom WürfelFunk.

Informationen für Taxiunternehmer und Taxifahrer
Auch Taxiunternehmer und -fahrer finden auf der neuen WürfelFunk-Website viele wichtige Informationen. Das Kundencenter bietet eine große Auswahl an Serviceleistungen, darunter Arbeits- und Werbemittel wie z.B. Quittungen, sogenannte Fahrer-Danke-Karten, Kugelschreiber und Funksymbole für die Taxis der WürfelFunk-Partner.

Neben den Auskünften zu den Dienstleistungen, bietet die WürfelFunk Homepage allgemeine Informationen über die Geschichte des WürfelFunks seit der Gründung im Jahr 1969. Aktuelle Taxi-News rund um Berlin werden ebenfalls auf der Webseite präsentiert.

Taxi-App für Berlin
Die kostenlose Taxi App für Berlin ist ein weiterer Service des WürfelFunks. Die Taxi-App finden Interessenden direkt im App-Store oder bei Google Play.

Taxi-App für Android bei Google Play herunterladen:
http://play.google.com/store/apps/details?id=at.austrosoft.t4me.MB_BerlinTZB

Taxi-App für iOS bei iTunes herunterladen:
http://itunes.apple.com/de/app/taxi-berlin/id443169338?mt=8

Für alle allgemeinen Rückfragen zu einer aktuellen Taxibestellung oder wenn Sie ein Taxi bestellen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an einen der freundlichen WürfelFunk Callcenter-Agents unter (030) 21 01 01.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.