Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Weihnachten unter Palmen

Auf Fuerteventura im Gran Hotel Atlantis Bahía Real bleiben keine Wünsche offen

Düsseldorf, 08. September 2017 - Weihnachten und Sylvester gehören zu den ersehnten Momenten im Jahr. Doch oft enden diese im Terminstress und mit einem Last-Minute- Geschenke-Marathon. Warum Weihnachten also nicht mal ganz anders verbringen? Auf einer meerumspülten Insel mit über 300 Sonnentagen im Jahr zum Beispiel. Unter Palmen. Auf Fuerteventura verwöhnt das Gran Hotel Atlantis Bahía Real seine Gäste mit Ruhe, milden Temperaturen, einem luxuriösen Spa und feiner Gourmet-Küche. Adios: "Hohoho!" Holá: Tapas und Wellenrauschen!

In luxuriösem Ambiente dem Alltag entfliehen

Türkisglitzerndes Wasser, feiner Sandstrand vor der Tür und ein 3.000 Quadratmeter großer Wellnessbereich, in dem sich Körper und Seele bei sanften Klängen und behutsamen Anwendungen ganzheitlich entspannen können. Die mehrsprachigen Experten des Spa Bahia Vital im Gran Hotel Atlantis Bahía Real erwecken mit Wickeln und Bädern, Massagen und Schönheitsanwendungen, mit Aroma-Therapien, Sauna und Entspannungstechniken die Sinne und die Schönheit wieder. Und Körper und Geist fühlen sich wie neugeboren. Was braucht man mehr? Einen frischen Smoothie aus tropischen Früchten? Aber gerne! Nicht umsonst gehört das Gran Hotel Atlantis Bahía Real auf Fuerteventura zu den vielfach Preisgekrönten. Zuletzt wurde es von Condé Nast Johansens zum "Best European Waterside Hotel 2017" ausgezeichnet. Seine Lage direkt am Meer mit Blick hinüber zu den Inseln Lobos und Lanzarote machen die Wahl schwer: Sich von den Wellen tragen lassen oder eintauchen in den spiegelglatten Pool?

Gala-Buffet statt Gänsebraten

Wer über Weihnachten und Sylvester in das Gran Hotel Atlantis Bahía Real kommt, um eine erholsame, entspannende Zeit zu genießen, wird besonders verwöhnt. Insgesamt sechs Gourmet-Restaurants sorgen für gesunde und abwechslungsreiche Kost. Das La-Cúpula- Restaurant des Hotels wird von dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Chefkoch Carles Gaig inspiriert, in der modernen Yamatori-Sushi-Bar erlebt man ein feinaromatisches, farbenfrohes Sinnenkaleidoskop und im Las Columnas genießt man die besten regionalen Erzeugnisse, begleitet von einem wunderbaren vollmundigen Wein aus der erstklassigen Weinkellerei. Bei einem Gala-Buffet an den Festtagen nehmen Sie die besten Köche des Gran Hotel Atlantis Bahía Real mit auf eine verführerische Reise der Sinne. Während des Live-Cookings sorgen die Köche für ein Feuerwerk der kleinen kulinarischen Hochgenüsse feinster Qualität.

Ich bin dann mal weg!

Den Sonnenuntergang genießt man am besten im Coco Beach Chill Out, auf einem der weißen balinesischen Betten. Das Coco Beach Chill Out ist auf ein Plateau ins Meer gebaut. Auf den edlen Holzbohlen des Plateaus scheint es, als liege man direkt auf dem Meer. Hier genießt man einen wunderschönen Blick in die Weite und den endlos wirkenden Horizont. Die Karte bietet fruchtige Cocktails, klassische Aperitifs und prickelnde Sun-Downer. Sanft streicht der warme Nord-Ost-Passatwind über das Deck und ruhige Chill-Out-Klänge lassen den vorweihnachtlichen Rummel in Deutschland vergessen. Ein Blick über den Strand, die warme Meeresbrise und das sich mit dem romantischen Sonnenuntergang verfärbende Meer genügen - und man möchte bleiben, in dieser traumhaften, gelassen vornehmen Atmosphäre an diesem glücklichen Ort, über Weihnachten, Sylvester und noch ein bisschen länger.

Mehr Informationen zum Gran Hotel Atlantis Bahía Real finden Sie unter atlantisbahiareal.com

Die Düsseldorfer Agentur KHL Tourism & Lifestyle Consulting zeichnet seit Juni 2012 für die Öffentlichkeitsarbeit des Gran Hotel Atlantis Bahía Real in Deutschland verantwortlich.

Deutschland Presse-Kontakt:
KHL Tourism & Lifestyle Consulting
Tel. 0211 210 98998
Karl-heinz@khl-tourism-consulting.com

Marketing-Abteilung
Gran Hotel Atlantis Bahía Real
Tel. 00 34 928 537 428
marketing@atlantishotels.com