Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Vogelsang-Warsin - Ein besondere Erlebnisreise

"Vogelsang-Warsin" von Werner Neumann

Die Leser nehmen in Werner Neumanns "Vogelsang-Warsin" an einer etwas anderen Erlebnis- und Zeitreise teil.

Wie könnte Vogelsang-Warsin im Jahr 2050 aussehen? Wie kam es zur Selbsttötung des Grafen von Rittberg? Was verbindet die Grafen von Enckevort mit den Orten Vogelsang, Warsin, Rieth, Bellin, Karlsdorf, Berndshof, Albrechtshof, Mönckeberg, Damgarten und Luckow? Wie viele Kinder, Vermählungen und Todesfällen gab es auf dem Schloss zu Vogelsang? Dieses neue Buch stellt Fragen über Fragen, aber liefert den Lesern auf 416 Seiten mit 167 Bildern auch die Antworten dazu. Die Leser erkunden in dem Buch Vogelsang-Warsin und erfreuen sich an der schönen Natur, den herrlichen Stränden am Oderhaff, dem einsamen Fischerhafen von Warsin und besuchen den Strand von Vogelsang.

Werner Neumann nimmt die Leser in "Vogelsang-Warsin" auch auf eine Reise in die anderen Orte, in denen die Grafen von Vogelsang sich niedergelassen hatten, mit. Sie besuchen die Erdbegräbnisstätte auf dem Friedhof von Vogelsang zu und stellt den Lesern viele kleine Orte, die sich östlich von Ueckermünde in Mitten einer intakten Natur befinden, vor. Das Buch ist einerseits eine kurzweilige und informative Erlebnisreise in sich selbst, aber regt die Leser auch zum echten Reisen an.

"Vogelsang-Warsin" von Werner Neumann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-5945-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Natur

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.