Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Urlaub in Südtirol zum kulinarischen Erlebnis machen

Die Aussicht auf  Natur gibt den Aufenthalt im Hotel Traubenheim einen besonderen Reiz

Die kulinarische Vielfalt Südtirols können die Gäste des Hotels Traubenheim genießen.

Eine gelungene Urlaubsreise verbindet Entspannung und Erholung in freier Natur mit kulinarischen Erlebnissen, die so aus der Heimat nicht bekannt sind. Auf der Suche nach einem Frühstückshotel in Südtirol, das eine gehobene Unterkunft mit köstlichen Extras verbindet, ist die Unterkunft im Hotel Garni Traubenheim in Dorf Tirol bei Meran eine reizvolle Wahl. In der einzigartigen Landschaft des Meraner Landes südlich der Alpen gelegen, bietet das Hotel Garni mehr als nur ein reichhaltiges Frühstück. Über die Jahre hat das Frühstückshotel bei Meran seine Speisekarte stetig erweitert und hält am Abend geschmackvolle Besonderheiten bereit.

Komfort und Entspannung in Südtirol erleben

Von der luxuriösen Panoramasuite bis zum geräumigen Doppelzimmer bietet das Hotel Garni Traubenheim eine vielfältige Auswahl für die Unterkunft, die vom Einzelreisenden bis zur Familie allen Bedürfnissen gerecht wird. Neben der unverwechselbaren Natur Südtirols, die zu Wanderungen oder einem Stadtbummel durch Meran einlädt, bietet das Umfeld des Hotels einladende Extras, beispielsweise durch einen gepflegten Beauty- und Wellnessbereich im nahegelegenen Schwesterhotel Sonnbichl. Auch Sport und Kultur bleiben im Angebot des Hotels nicht auf der Strecke und sichern auch an Regentagen eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung auf dem Hotelgelände zu. Das 4-Sterne-Garnihotel Meran versteht sich selbst als Oase der Ruhe und lädt seine Gäste vor allem durch die große Gartenanlage zu einem uneingeschränkten Naturgenuss ein.

Besondere Leckereien des vielseitigen Hotels genießen

Als Garni-Hotel steht Traubenheim zunächst für ein vielseitiges Frühstücks-Buffet, das Teil jedes Zimmer-Arrangements ist. Wer seinen Urlaub besonders entspannt angeht und ausschlafen möchte, kann sein Frühstück im Gourmethotel Südtirol bis 11.00 Uhr einnehmen. Nachmittags lädt das freundliche und vielseitige Hotelteam zu einem frischen Stück Kuchen bei einer guten Tasse Kaffee ein, während in den Abendstunden eine kleine aber feine Speisekarte für besondere Gaumenfreuden sorgt. Ab dem Jahr 2015 wird die Karte um ein reichhaltiges Salatbuffet ergänzt, wobei der Genuss aller Speisen neben dem Essenssaal auch in der herrlichen Stille von Terrasse und Garten des Hotels möglich wird.

Den nächsten Urlaub zum kulinarischen Erlebnis machen

Wer nach seinem Ausflug das Hotel und die Region Südtirol entdeckt hat, wird sich neben einer Stärkung auch über einen guten Tropfen Wein freuen. Die Bar des Hotels Traubenheim steht für eine exquisite Auswahl an Weinen und gehobenen Spirituosen, mit denen der Abend neben allen Leckereien besonders entspannt ausklingen kann. Um von einer noch umfangreicheren Weinverkostung zu profitieren oder die kulinarische Vielfalt Südtirols bei einem Mehr-Gänge-Menü kennenzulernen, ist ein Besuch im Schwesterhotel Sonnbichl empfehlenswert. Dieses befindet sich gerade einmal 100 Meter vom Hotel Garni Traubenheim entfernt und ist mit seiner gehobenen Atmosphäre und abwechslungsreichen Speisekarte ebenfalls einen Ausflug als Gourmethotel in Südtirol wert.

Andreas Kraft
http://www.traubenheim.it
Mehr über kulinarisches Erlebnis in Südtirol

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.