Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Träume werden wahr – neues Buch verfolgt zwei heitere Damen in 80 Tagen durch Kroatien

"Träume werden wahr" von Marianne Müller

Marianne Müller zeigt uns in ihrer Publikation "Träume werden wahr" einen humorvollen Reisebericht, der Freude auf (imaginäres) Reisen macht.

"Kroatien stand schon immer auf unserer Wunschliste. Wir, das sind zwei Seniorenmädels im Rentenalter, die ihr eigenes Reisemobil mit viel Freude und Geschick durch Europa kutschieren. Seit einigen Jahren setzen sie ihre Träume um. Dabei wird immer aufgeschrieben, was der Tag so beschert hat, mal lustig und heiter, mal besinnlich, und manchmal fluchen wir auch."#

In "Träume werden wahr" setzen zwei humorvolle, vom Leben gereifte Protagonistinnen ihren Traum in die Realität um – es geht mit dem Reisemobil nach Kroatien.

Die zwei Protagonistinnen von "Träume werden wahr" laden in einer heiteren Urlaubslektüre alle Leser auf eine spannende und unterhaltsame Tour – von Freiburg über Innsbruck nach Wien. Und von dort geht es nach einem festlichen Ostererlebnis weiter nach Ungarn und dann zum eigentlichen Ziel der Reise: Kroatien. Marianne Müller legt mit "Träume werden wahr" einen witzigen Reisebericht vor. Dabei handelt es sich nicht um einen ernstzunehmenden Reiseführer, sondern einen humorvollen Bericht, der Lust und Laune auf das Reisen macht und ganz nebenbei das Gefühl gibt, mittendrin zu sein:

"Träume werden wahr" von Marianne Müller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-8916-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es hier

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.