Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Thailand, goldene Tempel. Ubon, SiSaKet und Sirinthorn - Geschichte einer Reise in den Isan

"Thailand, goldene Tempel. Ubon, SiSaKet und Sirinthorn" von Udo Schneider

Udo Schneider verzaubert die Leser in "Thailand, goldene Tempel. Ubon, SiSaKet und Sirinthorn" mit schönen Impressionen und Informationen über das faszinierende Thailand.

Amporn R. Mooldech ist erneut die Protagonistin eines spannenden und einsichtsreiche Buches rund um die Kultur, das Reisen und Leben in Thailand. Wie bereits im ersten Roman "Thailand, eine Liebe. Reise in den Isan" wird sie auf ihrer Reise durch den Fotojournalisten Udo K. Schneider unterstützt. Er übersetzt ihre Geschichte ins Deutsche und ergänzt sie mit farbenfrohen Fotos, welche den Lesern einen visuellen Urlaub von daheim aus ermöglichen. Die in Deutschland lebende Hauptdarstellerin führt sie durch den goldenen Buddhismus ihrer Heimat und zu vielen weiteren interessanten Sehenswürdigkeiten.

Der Roman "Thailand, goldene Tempel. Ubon, SiSaKet und Sirinthorn" von Udo Schneider ist mehr als nur ein Roman, zugleich kommt das Buch auch als Reiseführer daher. Es ist die Geschichte einer Reise in den Isan, das Hochland im Nordosten Thailands mit Tatsachen und Anekdoten aus dem Leben einer traditionell lebenden thailändischen Großfamilie. Die Leser können durch das Buch zudem die Grundbegriffe der thailändischen Sprache erlernen und mit den beigefügten Kochrezepten leckere thailändische Mahlzeiten nachkocken.

"Thailand, goldene Tempel. Ubon, SiSaKet und Sirinthorn" von Udo Schneider ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3245-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.