Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Solartasche: Das praktischste Gadget unter der Sonne

Offroad Manni - der Experte für Offroad Ausrüstung

Camper und Offroadfans wissen, was es bedeutet, energieautark zu sein. Erst wenn Telefon, Kameras und Computer mit Strom versorgt sind, kann man sich auch abseits der Zivilisation bewegen.

Auch wenn es nicht für alle Camper und Offroader essentiell ist, Computer, Navi und Telefon zur Routenplanung bereit zu halten - wer mehrere Tage im Gelände unterwegs ist, wird es auf jeden Fall schätzen, wenn diese Geräte immer bestens mit Strom versorgt sind.

Während der Fahrt können die Geräte geladen werden, doch was kommt dann? Im Offroadshop von Manfred Gfrerer, dem Experten für Offroadabenteuer, gibt es für diesen Fall die praktische Solartasche. Während viele Campingfans ihre Vans und umgebauten Camper mit fixen Solarpanelen versehen und somit immer Strom zur Verfügung haben, sieht es beim Offroader ein wenig anders aus. Hier bietet die Solartasche eine ideale Alternative.

Eine Solartasche ist nichts anderes als ein faltbares Solarmodul, perfekt für den Transport m Offroader geeignet. Die Tasche ist sehr leicht gebaut und kann mit wenigen Handgriffen auf den dazugehörenden Standfüßen aufgebaut werden. So ist das Solarmodul jederzeit einsatzbereit und liefert die Energiekraft der Sonne! Die hochwertigen SunPower Solarzellen liefern optimale Energieausbeute auch bei schlechterem Lichtverhältnissen oder Teilabschattung. Solartaschen gibt es im Offroadshop in den verschiedensten Ausführungen, von 50 Watt bis 120 Watt Spitzenleistung. Alle weiteren Daten sind auf der Website von Offroadmanni einsehbar: www.offroadmanni.eu.

Warum also noch warten? Wer jetzt gleich die Solartasche bestellt, fährt mit dem coolsten Gadget unter der Sonne in den wohlverdienten Herbsturlaub!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.