Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

skywalk-Lauf am 30.04.22 - Wettlauf für Sportbegeisterte über den Baumwipfelpfad im skywalk allgäu

Der skywalk-Lauf statt - eine sportliche Herausforderung für kleine und große Läufer*innen in idyllischer Landschaft.

Der Naturerlebnispark skywalk allgäu veranstaltet am 30. April 2022 den "skywalk-Lauf".

Das Sportevent richtet sich an alle Laufbegeisterten. +++ Es wird hintereinander einen Kinder- und einen Erwachsenenlauf geben. +++ Die Strecke führt unter anderem über den parkeigenen Baumwipfelpfad. +++ Am Vorabend, den 29. April 2022, findet eine obligatorische Pasta-Party für alle Läufer*innen und Interessierten statt. +++ Unter den Anwesenden befindet sich auch Ultra-Läufer Johannes "Jojo" Klein.

Mit dem Frühling erwacht bei vielen Menschen auch wieder das Bedürfnis nach sportlicher Aktivität. Wer schon einige Laufkilometer absolviert hat, der kann sich in einem ganz besonderen, sportlichen Wettkampf messen. Denn der skywalk allgäu veranstaltet zum ersten Mal den skywalk-Lauf. Er besteht aus zwei verschiedenen Wettbewerben, die hintereinander stattfinden:

a) Lauf für Kinder im Alter von fünf bis dreizehn Jahren: Diese gehen gleichzeitig auf die Strecke und laufen insgesamt eine Runde. Ein Sieger wird bei diesem Lauf nicht gekürt, dafür erhalten alle Teilnehmer eine skywalk-Laufmedaille. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,- € pro Kind.

b) Staffellauf für Jugendliche und Erwachsene ab vierzehn Jahren: Hierbei treten die Teilnehmenden in 2er-Teams (Damen, Herren oder gemischt) gegeneinander an, wobei die Teammitglieder eine Stunde lang abwechselnd auf der Strecke sind. Im Anschluss werden die drei besten Teams gekürt. Die Teilnahmegebühr beträgt 29,- € pro Team.

Die Laufstrecke führt über den Baumwipfelpfad und Teile des Parkgeländes. Frische Höhenluft und eine fantastische Aussicht sind also inklusive. Um diese genießen zu können, sollten die Läufer*innen allerdings etwas Kondition mitbringen. Die Strecke misst insgesamt 670 Meter, wobei die Teilnehmende 230 Stufen nach oben und unten bewältigen müssen. Das entspricht 37 Höhenmetern pro Runde, also knapp 400 Höhenmetern bei 10 Runden. Eine Anmeldung zu dem sportlichen Wettbewerb ist noch bis kurz vor Start über die Website des Naturerlebnisparks möglich.

Bereits am Vortag, den 29. April 2022, können alle Laufteilnehmenden sowie Interessierten ihre Kohlenhydratspeicher bei einer Pasta-Party auffüllen. Sie findet von 18.00 bis 21.00 Uhr statt. Neben einem All-You-Can-Eat-Pasta-Buffet umfasst die Veranstaltung auch einen Vortrag von Ultra-Läufer Johannes "Jojo" Klein aus Oberstdorf. Hier können Laufbegeisterte nicht nur Kontakte knüpfen, sondern auch Anregungen für das eigene Lauftraining mitnehmen. Tickets für die Veranstaltung können im Online-Ticket Shop erworben werden. Die Kosten belaufen sich auf 18,- € pro Erwachsene*n und 12,- € pro Kind (bis zwölf Jahre).

Weitere Informationen zu den Events sowie zu den aktuell gelten Sicherheitsbestimmungen sind ebenfalls der Website des skywalk allgäu zu entnehmen.

Ablaufübersicht skywalk-Lauf (30.04.2022):
14:00 bis 16:00 Uhr: Einlass und Registrierung
16:00 Uhr: Ende der Registrierung
16:30 Uhr: Kinderlauf (1 Runde // Alter: 5 bis 13 Jahre)
17:30 Uhr Staffellauf für Jugendliche und Erwachsene (1 Stunde // Alter: ab 14 Jahre)
19:00 Uhr: Siegerehrung

Weitere Informationen unter: https://www.skywalk-allgaeu.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.