Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Silvester in Berlin

Berlin ist das beliebteste Reiseziel um den Jahreswechsel zu feiern.

Berlin, 20.12.2013
Die Bundeshauptstadt ist, laut einer Statistik des Online-Vergleichsportals Check 24, das beliebteste Ziel der Deutschen für einen Städtetrip zum Jahreswechsel.
Über elf Prozent der über die deutsche Internetseite Check24 gesuchten Silvester-Reisen gehen nach Berlin. Paris liegt mit etwa fünf Prozent deutlich dahinter auf dem zweiten Platz. Mit etwa vier Prozent erreicht Hamburg den dritten, Prag mit knapp dreieinhalb Prozent den vierten Platz - dicht gefolgt vom beliebtesten Fernziel im Ranking: New York mit etwa drei Prozent.
In die Ferne zieht es zum Jahreswechsel nur vergleichsweise wenige Deutsche. Bangkok und Dubai sind mit jeweils gut zwei Prozent die zweitbeliebtesten Fernreiseziele.
Check24 ermittelte außerdem die günstigsten Zimmerpreise für Silvester-Reisen in den ausgewerteten Städten. Wer Anfang Dezember bucht, zahlt für das laut dem Test günstigste Zimmer in Berlin durchschnittlich 95 Euro - der Unterschied zu Übernachtungspreisen im Ausland ist nicht von der Hand zu weisen. In New York City beginnen die Preise pro Nacht bei 307 Euro. Wenn der Aufenthalt in Berlin mit 95 Euro pro Nacht noch zu kostenintensiv sein sollte, empfiehlt es, sich den Jahreswechsel in einem der zahlreichen Hostels in Berlin zu zelebrieren.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.