Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Saaserhof bietet komfortable Wohlfühlatmosphäre

Das Hotel Saaserhof liegt in einem urigen Gletscherdorf und bieten vielfältige Aktivprogramme wie auch eine ausgedehnte Wellnesslandschaft.

Genießen Sie die beeindruckenden Berge der Schweiz und erleben die vielfältigen Wintersportmöglichkeiten eines idyllischen Gletscherdorfes. Das Golfhotel Saaserhof bietet seinen Gästen insgesamt 37 Zimmer und 8 Familiensuiten, die mit komfortablen Extras ausgestattet sind und auch gehobenen Ansprüchen gerecht werden können. Vor allen Dingen die gemütliche und regionale Einrichtung überzeugt die Gäste dieses Hauses. Genießen Sie die schmackhafte Gerichte des Küchenchefs Henry Gohl in dem urigen Ambiente des Restaurants nach einem erholsamen Aufenthalt in dem einladenden Wellnessbereich.

Geschulte Mitarbeiter bieten täglich entspannenden Massagen an und in dem Fitnessbereich des Hotels können Sie sich fit halten. Nach dem Saunagang tut ein Bad im hauseigenen Innenpool gut, bevor Sie auf Wandertour in die Mischabel Bergkette aufbrechen oder einfach nur auf den großzügigen Liegen entspannen. Saas Fee gilt als die Perle der Alpen, denn diese Gegend ist umringt von insgesamt 13 Viertausendern: ein Paradies nicht nur für Bergsportler, die das Abenteuer suchen. Vergessen Sie nicht Ihr Golfbag , denn in der Nähe des Hotels befindet sich eine hochmoderne Driving Range sowie ein 9-Loch Natur Alpine Golfplatz. Werfen Sie einen Blick auf unsere Webseite unter www.saaserhof.ch und wählen eines der aktuellen Spezialangebote, wie den Gourmet Trail oder die nostalgische Genussmeile für Ihren nächsten Aufenthalt im idyllischen Saas Fee.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.