Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Rhealistische Zeiten – ein Segelabenteuer im Mittelmeer entführt in eine Welt zwischen Wasser, Salz und Meer

"Rhealistische Zeiten" von Stephan Claus-Kröger

Stephan Claus-Kröger legt mit "Rhealistische Zeiten" eine abenteuerreiche Reisegeschichte auf einem Segelschiff vor.

In der Aufbruchsstimmung der 80iger Jahre fassen Hardy, Bärbel und Kalle den Entschluss, alle Zelte abzubrechen, einen alten dänischen Frachtensegler zu kaufen und Charterfahrten im Mittelmeer anzubieten. Schon am ersten Tag an Bord ihres Schiffes "Rhea" überschlagen sich die Ereignisse und sie sind mittendrin in einer Welt voller Abenteuer. Unzulänglichkeiten des Oldtimers sorgen für Aufregung und Gefahren auf See. An der türkischen Küste geht ihnen die Rhea verloren. Wie kam es dazu? Können sie das Schiff zurückerlangen? Und welche Rolle spielt der Schotte Malcolm, der Jahre später ein starkes Interesse an den Erlebnissen von Kalle entwickelt, bevor er unvermittelt verschwindet …?

In "Rhealistische Zeiten" stellt Autor Stephan Claus-Kröger einen abenteuerlichen Segelroman vor. Darin spielt das Segelschiff "Rhea" die erste Geige. Dieses Schiff präsentiert sich gegenwärtig in einem neuen Kleid als stattlicher Toppsegelschoner und ist in einer Unterhaltungssendung des holländischen Fernsehsenders BNN kürzlich vor der italienischen Riviera zu neuer Berühmtheit gelangt. Der ehemalige Besitzer dieses wunderbaren Schiffes drückt mit einem ganz besonderen Segelabenteuer seine Liebe zu diesem Schiff, zum Segeln und dem Wasser unterm Kiel aus. "Rhealistische Zeiten" ist ein Schmöker für alle Segelfans und solche, die es werden wollen.

"Rhealistische Zeiten" von Stephan Claus-Kröger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-5299-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.