Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Radissimo: Die schönsten Radreisen 2019 buchen

Radissimo Radreisen 2019 buchen

Wer im Jahr 2019 einen Fahrradurlaub plant, wird bei Radissimo Radreisen fündig. Der Reiseveranstalter hat seine Reiseangebote für das neue Jahr bereits online gestellt.

Radissimo Radreisen zählt zu den führenden Anbietern von Radurlaub. Auf der Seite https://www.radissimo.de/2019/ präsentiert der Reiseveranstalter seinen Kunden die Radtouren für das kommende Jahr. In den nächsten Wochen werden noch weitere Reisen dazu kommen. Wer seine Radreise bis zum 28. Februar 2019 bei Radissimo bucht, profitiert von einem Frühbucher-Rabatt in Höhe von 3%.

Zu den beliebtesten Urlaubsangeboten des Veranstalters mit Sitz in Karlsruhe zählen mehrtägige Radtouren auf den schönsten Radwegen in Deutschland und Europa. Die Übernachtung erfolgt in Pensionen und Hotels entlang der Strecke. Ob in den Bergen, am Meer oder mit Rad und Schiff entlang von Flüssen: Radissimo hat für jeden Geschmack die passenden Routen im Angebot. Einer großen Beliebtheit erfreuen sich traditionell die Radreisen auf dem Donauradweg, rings um den Bodensee oder das IJsselmeer sowie Inselhüpfen in Kroatien. Urlauber, die es in den Ferien in den sonnigen Süden zieht, finden u.a. schöne Radtouren auf den Mittelmeerinseln Mallorca, Sardinien oder Zypern. Wer es gerne exotischer mag, kann sogar Kuba auf dem Fahrrad erkunden.

Ob in Deutschland, Europa oder exotischen Ländern: Bei allen Reiseangeboten von Radissimo Radreisen stehen der Genuss der herrlichen Landschaften, die Erholung sowie die Entschleunigung des Alltags im Mittelpunkt. Der Fahrradurlaub ist somit ideal für Familien mit Kindern, Senioren und alle Urlauber, die zum ersten Mal eine mehrtägige Radtour unternehmen möchten. Sportliche Höchstleistungen werden von den Teilnehmern nicht erwartet. Für trainierte Sportler hat Radissimo jedoch eine spezielle Auswahl an Mountainbiketouren und Rennradreisen im Angebot.

Als Mitglied im forumandersreisen hat sich das Team von Radissimo von der Auswahl, über die Planung und Organisation bis hin zur Durchführung seiner Produkte aus eigener Überzeugung dem nachhaltigen Tourismus verschrieben. Bereits seit 2009 zählt Radissimo zu den ersten Unternehmen weltweit, die mit dem CSR-Qualitäts-Siegel für nachhaltig wirtschaftende Tourismusunternehmen ausgezeichnet wurden. CSR (Corporate Social Responsibility) steht für verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln in der eigentlichen Geschäftstätigkeit, über ökologische relevante Aspekte bis hin zu den Beziehungen zu Mitarbeitenden, den Kunden und dem Austausch mit relevanten Anspruchsgruppen wie Hotels, Partneragenturen etc.

Alle Reisen können bequem online gebucht werden. Bei Fragen steht das Team von Radissimo seinen Kunden natürlich auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.





 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.