Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Ostseeurlaub 2013 im Admiral Scheer in Laboe, direkt am Marine-Ehrenmal und dem Museums-U-Boot

Frisch aus dem Meer direkt auf den Tisch im Restaurant "Heimathafen" in Laboe

Am 12.6.2013 öffnete das Hotel Admiral Scheer in Laboe seine Pforten für die Gäste. Das Reise-Outlet Bocholt stattete vorab dem neuen Gästehaus und dem Restaurant Heimathafen einen Besuch ab.

Das Ostseebad Laboe an der Kieler Förde lädt Sie zu einem Urlaub ein, der maritimer nicht sein kann! Das weltbekannte Marine-Ehrenmal mit seinem etwa 85 m hohen, begehbaren Turm im Ostseebad Laboe und das begehbare U-Boot U 995 ziehen jährlich zahlreiche Besucher an. Legen Sie an im Hotel Admiral Scheer, das unmittelbar neben dem Marine-Ehrenmal liegt, in einem Haus mit Geschichte und Tradition! Seit gestern, dem 12. Juni 2013, präsentiert sich das Haus nach zahlreichen Um- und Anbauten seinen Gästen. Die Modernisierungsarbeiten begannen bereits vor zehn Monaten mit dem Bau des neuen, dunkelblau gestrichenen Gästehauses mit 24 Doppelzimmern, das oberhalb des alten Gebäudes, dem ehemaligen Scheerhaus, liegt.

Das ehemalige Scheerhaus, wurde ursprünglich im Jahr 1936 als Jugendherberge gebaut und diente bis zum Jahre 2006 ausschließlich als Erholungsheim für Angehörige des Deutschen Marinebundes und der Bundeswehr. Im Jahre 2006 machte man das Haus als Hotel und Restaurant der Öffentlichkeit zugänglich. Die enge Verbindung zur Marine spüren Sie als Gast schon beim Empfang. Im kompletten Haus herrscht maritime Atmosphäre - ob in der Einrichtung oder in der Speisekarte.

Das frisch renovierte Restaurant HEIMATHAFEN im maritimen Landhausstil lädt Sie ein zu regionalen Gerichten und täglich fangfrischem Fisch. Hier kümmert sich der Österreicher Herbert Waggermayer mit neuer Speisenkarte um seine Gäste, die natürlich neben Fisch auch Einflüsse der österreichischen Küche bietet. Er möchte den traditionellen Restaurantbetrieb etablieren, bei dem am Tisch tranchiert, filetiert und flambiert wird. Henk Sterkenburg vom Reise-Outlet Bocholt bekam dies bei einer persönlich von Herrn Waggermayer am Tisch angerichteten Fischplatte deutlich demonstriert. ``Ich bin begeistert, nicht nur von der Qualität und der reichlichen Auswahl, sondern auch von dem persönlichen Service. Man fühlt sich als Gast gleich als etwas Besonderes!´´, so Henk Sterkenburg.

Von der Terrasse aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf die Kieler Förde und können gigantische Schiffe vorbeiziehen sehen. Schnuppern Sie die frische Ostseeluft, denn der Strand liegt direkt vor der Haustür. Mit einzigartigem Blick auf die Kieler Förde und das U-Boot U-995, können Sie beobachten wie die untergehende Sonne die Förde küsst. Der lange, meist feinsandige Strand in Laboe ist aufgrund des flachen Wassers ausgesprochenen kinderfreundlich und lädt zu Sonnengenuss und Spaziergängen ein. Auch für Ferien mit Hund ist der Ferienort Laboe bestens geeignet. Unmittelbar hinter dem Marinedenkmal beginnt der Hundestrand, der eine Fläche von ca. 10.000 qm umfasst. Der Strandabschnitt besteht aus feinem weißen Sand und ist in Abschnitten auch zum Baden geeignet. Hunde dürfen an diesem Strand und dem angrenzenden Dünengebiet ganzjährig ohne Leine am Wasser herumtollen.

Feiner Strand, fangfrischer Fisch, maritime Geschichte und traumhafte Sonnenuntergänge, das alles erwartet Sie im Ostseebad Laboe an der Kieler Förde.

Diese und viele weitere Urlaubsziele können Sie im REISE-OUTLET Bocholt zu äußerst günstigen Preisen buchen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.