Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Nicht nur fürs Offroadabenteuer: Dachzelte für den Urlaub

Offroadmanni - Ihr Experte für Offroad Ausrüstung und Dachzelte

Dachzelte kennt man von Wüstenabenteurern und Afrikareisenden. Stolz thronen die Schlafplätze zwei Meter über Grund, sicher vor wildne Tieren und allerlei Insekten. Doch das Dachzelt bietet mehr!

Dachzelte sind DIE klassische Schlafplatzoption für Offroadfahrer. Sie passen perfekt auf jeden Offroader, bieten einen bequemen Schlafplatz, der im Fahrzeug nicht gegeben wäre und schützen durch ihre Ferne vom Boden vor Tieren aller Art. Doch Dachzelte sind nicht nur für Offroadfreaks eine Option, berichtet Manfred Gfrerer, der einen Offroad Shop für Abenteurer und solche, die es werden wollen, betreibt.

"Reisen abseits der vorgegebenen Spuren ist total in", berichtet Manfred Gfrerer, "und das nicht nur im Sektor Offroad. Zunehmen melden sich bei mir auch Bullifahrer, die ihren Bus selbst zu einem Camper umbauen wollen und erkundigen sich nach den Möglichkeiten. Und obwohl in diesen Bussen innen genug Platz zum Schlafen wäre, wird dann oft das Dachzelt einem Komplettumbau mit Hochdach vorgezogen. Das ist einfach zum einen eine Frage der Kosten, zum anderen aber auch eine Frage, wie man den Bus im Alltag sonst noch verwendet. Einige nutzen ihren Bus eben auch im Alltag und möchten dann nicht dauerhaft mit einem Fahrzeug in Camperhöhe unterwegs sein".

Im Offroad Shop vom "Offroad Manni", wie Manfred Gfrerer sich nennt, finden Reiselustige nicht nur Dachzelte, sondern so ziemlich alles, was man für die Reise brauchen kann, vom Kompressor Kühlschrank über Solarkoffer zur autarken Energieversorgung bis hin zur Automarkise. "Richtige" Offroader finden zusätzlich alles, was das Fahrzeug benötigt, um geländetauglich ausgerüstet zu werden, vom Zusatzscheinwerfer bis zum Unterfahrschutz.

Wer jetzt so richtig Lust auf Abenteuer bekommen hat, ist eingeladen, beim Offroadmanni zu stöbern: www.offroadmanni.eu. Viel Spaß!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.