Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Neuer Sales Director für die D A CH-Region: Alexander Mehl startet bei Beonprice

Alexander Mehl, Sales Director EMEA/Beonprice.

Alexander Mehl präsentiert nun Beonprice in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet Revenue Management Lösungen für die Hotellerie als aktive Vertriebsunterstützung.

Beonprice hat sich zum Ziel gesetzt, auch im deutschsprachigen Raum Hoteliers individuelle Servicemöglichkeiten zur Verfügung zu stellen und das Angebot weiter auszubauen. Hierfür engagierte das spanische Technologieunternehmen den Sales- und Business Development Experten Alexander Mehl.
"Big Data und künstliche Intelligenz bilden das Fundament unternehmerischer Erfolgsgeschichten im 21. Jahrhundert. Wer diese Technologie nicht einsetzt, verliert. Nicht nur Umsätze, sondern auch Wettbewerbsfähigkeit. Die Ergebnisse, die unsere Kunden erzielen, beweisen das unser Ansatz, disruptive Technologie mit maßgeschneiderter persönlicher Betreuung und strategischer Partnerschaft zu verbinden, funktioniert. Meine Aufgabe ist es, diese Ansätze in der Branche zu erklären und zu ermöglichen, dass wir gemeinsam den Neustart der Hotellerie stemmen", so Alexander Mehl, Sales Director EMEA bei Beonprice.

Mit Hilfe von fortschrittlicher Technologie unterstützt Beonprice Privathoteliers und mittelständische Hotelgruppen bei der Optimierung des Vertriebs auf unterschiedlichen Kanälen. Im Fokus liegt eine langfristige Erhöhung der Umsätze. Neben einem regelmäßigen Auswerten von internen Hoteldaten greifen die Yield Manager von Beonprice zusätzlich auf externe Marktdaten in Bezug auf Zimmerraten, die Qualität des Hotels sowie auf Bewertungen zurück. Mit diesen Daten wird anschließend eine qualifizierte, ganzheitliche Hotelbewertung erstellt: den Hotel Quality Index (HQITM). Dieser ermöglicht Beonprice in Kombination mit den Daten der Mitbewerber sowie weiteren relevanten und aktuellen Daten der Hotelkunden stets passende Preisempfehlungen zu geben. Alexander Mehl ergänzt: "Die Technologie von Beonprice ersetzt das Bauchgefühl durch objektive Daten."

Alexander Mehl startete nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Journalismusstudium an der Ludwig Maximilians Universität in München seine Karriere im Tourismus als Head of Communications bei der CFI AG in St. Moritz in der Schweiz. Später folgten unterschiedliche, leitende Positionen im Bereich der Geschäftsentwicklung und dem Vertrieb für im Tourismus tätige Technologieunternehmen. Hierzu zählen unter anderem Hotelchamp oder MEWS.

 

Tourismus

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.