Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Neu in unserem Chorreiseprogramm: Internationales Chorfestival CRACOVIA CANTANS 2020 in Krakau

Internationales Chorfestival mit Chorwettbewerb Cracovia Cantans 2019, Foto: Polonia Cantant

Erleben Sie mit Ihrem Chor ein außergewöhnliches Chorevent beim 11. Internationalen Chorfestival mit Chorwettbewerb CRACOVIA CANTANS 2020 in Krakau vom 04. bis 08. Juni 2020.

Chöre aus aller Welt treffen sich in 2020 bereits zum elften Mal beim Internationalen Chorfestival mit Chorwettbewerb "Cracovia Canstans" in Krakau, einer der schönsten Städte Europas. Das Festival ist offen für Laienchöre aller Chorkategorien. Die Chöre haben die Wahl zwischen einer Teilnahme am Chorwettbewerb oder am Chorfestival (ohne Wertung).

Die Krakauer Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Die zahlreichen gotischen und barocken Kirchen der Altstadt, wie die bekannte Marienbasilika, die Piaristenkirche oder die St. Peter und Paul Kirche bilden einen außergewöhnlichen Rahmen für verschiedene Festivalkonzerte vor Publikum. Der Chorwettbewerb findet in der berühmten Krakauer Karlowicz Musikschule statt. Der eindeutige Höhepunkt des Festivals ist die Abschlussfeier in der Krakauer Philharmonie mit Bekanntgabe der Gewinner des Chorwettbewerbs.
Zum Festivalprogramm gehört eine Stadtführung, bei der die Festivalteilnehmer die bekanntesten Wahrzeichen der Stadt kennenlernen, die Marienbasilika, den imposanten Marktplatz Rynek Glówny mit den Tuchhallen und den Burgberg "Wawel", der über Jahrhunderte das kulturelle, politische und geistige Machtzentrum Polens war.

Nehmen Sie mit Ihrem Chor an einem unvergesslichen Chorfestival teil, das sich in den vergangenen 11 Jahren zu einem herausragenden internationalen Musikereignis etabliert hat und lassen Sie sich vom einzigartigen kulturellen Erbe Krakaus, der heimlichen Hauptstadt Polens, begeistern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.musicultur.com .
Oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot unter info@musicultur.com an und buchen Sie bis zum 08. November 2019.




 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.