Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Luxusreisen Veranstalter aus Köln

copyright: LANDMARK GMBH

Es gibt viele Ziele, an denen man einen Luxusurlaub ganz besonderer Art verbringen kann.

Mit Landmark kann man sicher sein, seinen Urlaub auf allerhöchstem Niveau zu verbringen. Nicht umsonst ist das Unternehmen als individueller Reiseveranstalter für Luxusreisen ein Markenzeichen für anspruchsvolle Kunden. Ob es sich um die Direktveranstaltung luxuriöser Hotelreisen handelt - zum Beispiel in Luxusresorts auf den Malediven, um 5-Sterne-Hotels auf den Seychellen, um die Vermietung von Luxus-Ferienvillen weltweit, um einen Yachtturn nach St. Tropez - stets ist Landmark ein Garant für einen Urlaub mit ganz besonderem Ambiente und exzellentem Service. Und dieses auf höchstem Niveau! Dass Landmark von den Lesern des VIP INT. TRAVELLERs als bester Luxusreiseveranstalter 2015 auf den ersten Platz gewählt, dürfte hier wohl seine eigene Sprache sprechen. Beigetragen hat hierzu der hoch qualifizierte Mitarbeiterstab des Unternehmens, von denen jeder Einzelne auf Luxusreisen spezialisiert ist und auch auf dieser Grundlage über ein erstklassiges Vita verfügt.

Schon alleine dieses garantiert die Realisierung eines auf individuelle Kundenbedürfnisse abgestimmten Traumurlaubs. Hinzu kommt aber noch, dass die auf bestimmte Destinationen spezialisierten Mitarbeiter voraus reisen, um die schönsten Luxushotels und Luxus-Ferienvillen weltweit zu besichtigen. Dieses - in Verbindung mit langjährigen Partnerschaften mit den Hotels und Dienstleistern vor Ort - führt zu einem Luxusurlaub, der bis in das letzte Detail seinem Namen gerecht wird. Einen ersten Einblick sowohl über die Leistungen des Veranstalters als auch über die schönsten Reisearten und Reiseziele bietet die Website http://www.stadtseiten.de/luxusreisen-veranstalter-aus-koeln/

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.