Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Internationales Chorfestival im Beethoven-Jubiläumsjahr in Bonn 2020

Internationales Chorfestival "In the Footsteps of Ludwig van Beethoven" 2020, Foto: MusiCultur

Nehmen Sie mit Ihrem Chor an einem einmaligen internationalen Chorevent "In the Footsteps of Ludwig van Beethoven" 2020 in seiner Geburtsstadt Bonn vom 28. September bis 04. Oktober 2020 teil.

2020 feiert die Stadt Bonn den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Im Jubiläumsjahr des großen Komponisten werden Musikliebhaber aus aller Welt in seiner Geburtsstadt erwartet. Vom 28. September bis 04. Oktober 2020 haben Chöre aus dem In- und Ausland Gelegenheit, am Internationalen Chorfestival für Jugend- und Erwachsenenchöre "In the footsteps of Ludwig van Beethoven" (Auf den Spuren von Ludwig van Beethoven) teilzunehmen. Das Chorfestival bietet Chören und Sänger/innen die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen zu singen, sich zu begegnen, die Musik Beethovens sowie Bonn als seine Geburtsstadt zu entdecken. Es werden Workshops für gemischte Jugendchöre und Erwachsenenchöre mit Jan Schumacher (DE) und Panda van Proosdij/Hans Cassa (NL), sowie Abend-Konzerte und Offenes Singen angeboten. Eine Teilnahme für Bonner Chöre und Einzelsänger/innen möglich.

Genießen Sie mit Ihrem Chor einen unvergesslichen Festivalaufenthalt in der Geburtsstadt von Beethoven. Treffen Sie Chöre aus der Region und aus aller Welt und teilen Sie die gemeinsame Liebe zur Chormusik.

Das Festival ist ein Projekt des Europäischen Chorverbandes -Europa Cantat- und der MC MusiCultur und wird unterstützt von BTHVN 2020, der Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.musicultur.com .
Oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot unter info@musicultur.com an und buchen Sie bis zum 15. Dezember 2019.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.