Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Ins Land der Beuteltiere & Träume – neues Reisebuch legt das Tagebuch einer spannenden Rucksackreise vor

"Ins Land der Beuteltiere & Träume..." von Sarah Gerstenberg

Sarah Gerstenberg nimmt uns in ihrem Buch "Ins Land der Beuteltiere & Träume..." auf eine abenteuerliche Reise nach Australien und Asien mit.

Die Welt ist zu schön, um Zuhause zu bleiben ... Der Job ist gekündigt, der Rucksack gepackt und los geht es! Fünf Monate lang reist Sarah Gerstenberg durch Australien und Asien. Alles, was sie braucht, trägt sie – wie eine Schnecke ihr Haus - auf ihrem Rücken. Auf ihrer Reise trifft sie interessante Menschen, erkundigt beeindruckende Landstriche und erlebt manches Abenteuer, während sie Rinder treibt, auf den Meeresgrund taucht, Traktorfahren, lernt, bei Farmarbeit unter der glühenden australischen Sonne schwitzt , lang alleine in die Wildnis wandert oder als Station Koch im Outback die hungrigen Mägen der Farmarbeiter auffüllt ....

In einer fesselnden Lektüre zeichnet Sarah Gerstenberg ihre Abenteuer auf einer Backpackingtour nach. Herausgekommen ist das spannende Tagebuch einer außergewöhnlichen Reise, die sie mit faszinierenden Menschen zusammenbringt und viele Reiseabenteuer bestehen lässt. Für alle, die das Reisefieber noch nicht gepackt hat, ist es spätestens nach der Lektüre von "Ins Land der Beuteltiere & Träume..." zu spät, um nicht dem Fernweh zu erliegen.

"Ins Land der Beuteltiere & Träume..." von Sarah Gerstenberg ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-6227-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.