Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Individuelle Trekkingreisen im Himalaya

himatrek.de

Gelsenkirchen 22.12.2016. Die Webseite himatrek.de bietet individuelle Trekking- und Kultureisen für Nepal, Bhutan und Ladakh an.

Das Team von Himatrek ermöglicht es Menschen mit und ohne Trekking-Erfahrung eine Erlebnis-Reise im Himalaya zu verbringen. Das Trekking in Nepal wird von Experten auf dem Gebiet Individual Trekking vollständig geplant und lässt wichtige Erfahrungen mit in die individuelle Erlebnisreise einfließen. Das Trekking in Nepal ist aufgrund der sehr guten Rahmenbedingungen sehr beliebt und eignet sich für Individual Trekking auch abseits stark frequentierten Hauptwege. Gerade diese Regionen in und um den Himalaya bieten beste Voraussetzungen, um die Nähe zur einheimischen Bevölkerung und deren Kultur hautnah zu erleben. Himatrek hat es sich zur Aufgabe gemacht Begeisterte des Trekkings auf ihre individuelle Wusch-Reise zu schicken, auf dessen Verlauf die Teilnehmer selbst einen großen Einfluss nehmen können.

Das Trekking in Nepal, Bhutan oder Ladakh wird von dem Team von Himatrek mit einem Konzept versehen und realisiert. Die Planung und Durchführung für eine erfolgreiche Trekking-Tour obliegt dem Anbieter und der Pilger, Wanderer, Bergsteiger oder Fotograf kann sich auf seine geplante Erlebnis- und Kulturreise vorbereiten. Mit dem Individual Trekking lässt sich die Welt des Himalayas aus nächster Nähe erkunden. Himatrek kann dank der eigenen Erfahrung eine ansprechende Tour planen. Individuelle Wünsche lässt das Team dabei einfließen und plant auch die Übernachtungsmöglichkeiten in ausgewählten Hotels, Gasthäusern (Lodges), bei Einheimischen (Homestay) sowie Camping in abseits gelegenen Gebieten.

Informationen und Beratungen können sich Interessenten direkt auf der Webseite unter himatrek.de einholen.

 

Erlebnis Tour

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.