Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Imlauer Hotels kooperieren mit SiteMinder

Imlauer Hotels


Die Standorte der Hotelgruppe zählen in Bezug auf die Anreisen zu den Top 10 Destinationen in Europa. Nun setzen die Hotels auf die Technologie von SiteMinder, um den Erfolg langfristig zu sichern.

Pünktlich zu Beginn der Tourismusmesse ITB Berlin starten die Imlauer Hotels aus Österreich eine Zusammenarbeit mit der international führenden Cloud-Plattform SiteMinder. Ziel ist es, dass die Vier-Sterne-Hotels des Unternehmens in Salzburg und Wien ihre Sichtbarkeit im Internet deutlich erhöhen können, um somit mehr Gäste zu erreichen.

Mithilfe der SiteMinder-Technologie sind die Imlauer Hotels in der Lage, ihre Zimmer auf über 350 der weltweit besten Hotelbuchungskanäle zu vermarkten und zu verkaufen. Die größere Reichweite eröffnet der Hotelgruppe nicht nur die Möglichkeit einer Steigerung der Reservierungen und Umsätze, sondern eine Vergrößerung der Geschäftsreise- und Privatreisesegmente.

"SiteMinder hat dazu beigetragen, uns in vielen Märkten Präsenz zu schaffen und diese zu verbessern. Ohne ihre Technologie ist der Verkauf und die Verwaltung von unseren 300 Zimmern weitaus komplexer und aufwendiger. Außerdem würden wir unsere Chancen verringern, vor genau den Gästen zu stehen, von denen wir wissen, dass sie den lokalen Charme und die österreichische Gastfreundschaft suchen, die unsere Häuser bieten", so Daniel Zwieb, Assistant General Manager der Imlauer Hotels.

"Österreich bietet seinen Touristen so viel, die jedes Jahr millionenfach das Land besuchen. Wir freuen uns daher, die Imlauer Hotels nun unterstützen zu können, um hiervon mehr zu profitieren", ergänzt Clemens Fisch, Regional Manager DACH bei SiteMinder.

SiteMinder wird auf der ITB am Stand 121 des Hospitality Industry Club in der Halle 7.1c vertreten sein.

Über die Imlauer Hotels:

Das Unternehmen verfügt über vier Hotels in Salzburg und Wien. Die Imlauer Hotels zeichnen sich durch österreichische Gastfreundschaft, angenehmes Ambiente und einen exzellenten Service aus. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1999 von Georg Imlauer, der zunächst als Restaurantleiter und später als Mieter vom SteiglBräu - dem heutigen Hotel Imlauer & Bräu - tätig gewesen ist. Die Imlauer Hotels setzen auch auf Mensch und Umwelt und wurden 2015 mit dem Österreichischen Umweltzeichen als Anerkennung für ihren Beitrag zum nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.