Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

hm touristik wird 25 Jahre!

hm touristik GmbH & Co. KG

Der Fernreisespezialist hm touristik feiert mit vielen attraktiven Jubelangeboten seinen 25. Geburtstag.

Im Jahre 1989, genauer am 14. Juli, wurde das Reiseunternehmen hm touristik von Heinz Mark (hm), Vater des alleinigen Geschäftsführers Christian Mark, in Grafrath (Landkreis Fürstenfeldbruck bei München) gegründet. Bereits seit 25 Jahren sind die bis heute geltenden Schwerpunkte des Fernreisespezialisten Australien, Neuseeland, Südsee und südliches Afrika.

Die Reisebausteine und -angebote wurden über Jahre hinweg ständig den aktuellen Bedürfnissen der Kunden angepasst und erweitert, sodass sich hm touristik als Reiseveranstalter für Fern- und Gruppenreisen in der Tourismusbranche etablieren konnte.

Heute arbeiten bei hm touristik in Fürstenfeldbruck über 30 Reiseexperten, die nahezu alle Länder dieser Erde bereist haben und damit über sehr große Reiseerfahrung verfügen. Mit umfassendem Reise-Know-how und vielen Reise-Tipps werden den Kunden einzigartige und individuelle Reisen zusammengestellt, die sie über Jahre hinaus daran erinnern werden.

Zum 25-jährigen Firmenbestehen hat hm touristik besonders günstige Flug- und Kombinationsangebote für Reisen nach Australien, Neuseeland, in die Südsee oder in das südliches Afrika aufgelegt. Jeden Monat, beginnend ab dem 25. April 2014, gibt es ein neues "hm touristik-Jubelangebot" – und das 12 Monate in Folge. Mit dem Airline-Partner "Cathay Pacific" startet hm touristik das Jubeljahr und bietet einen günstigen Flug nach Australien für nur 1.199 EUR, inklusive 3x Inlandsflüge an. Für Backpacker bis 29 Jahre geht es sogar noch billiger: Für 999 EUR nach Australien!

Die aktuellen Angebote enden jeweils am 24. des Folgemonats. Wer keine attraktiven Flug- oder Kombinationsangebote verpassen möchte, kann jederzeit unter 25-jahre.hm-touristik.de das aktuelle Jubelangebot finden.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.