Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Große Reit im Winkler Ostereier – Lotterie

Der oberbayerische Tourismusort Reit im Winkl bietet ein ganz besonderes Programm für Familien mit Kindern an Ostern.

Dieses Jahr sucht der Osterhase Stupps im Reit im Winkler Kletterwald seine berühmt- berüchtigten Ostereierverstecke aus. Achtung! Im Kletterwald liegen die Eier für Kinder ab 3 Jahre nicht einfach am Boden, nein der Osterhase Stupps hat sie in den Parcours zwischen den Bäumen versteckt. Vor der Eiersuche bekommen deshalb die Kinder einen Klettergurt und einen Helm, und dann geht’s gesichert zur Ostereiersuche rauf in die Baumwipfel.

Natürlich ist der Kletterwald für unsere "kleinen" Reit im Winkler Urlaubsgäste an diesem Tag gratis. Kinder ab 3 Jahren können in den drei Parcours des Kletterwalds ihr "Glücksei" suchen, Kinder bis 3 Jahre suchen ihr "Glücksei" zwischen den Baumwurzeln und Gräsern.
Natürlich dürfen Eltern ihren Kindern bei der Suche helfen, wenn sie sich trauen!


Wer ein "Glücksei" gefunden hat, kann bei der großen Lotterie in der Tourist-Info mitmachen und mit etwas Glück echt tolle Preise im Gesamtwert von über 1000.-€ gewinnen! Der Hauptgewinn ist ein Tandemflug im Paraglider.

Die Ostereier-Lotterie wird abgerundet mit einem bunten Erlebnis-Programm für Groß und Klein. Wie wäre es mit einer lustigen Pferde-Kutschenfahrt, einer spannenden Wanderung mit anderen Familien oder lieber geführtes Ponyreiten? Es ist so Einiges geboten. Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf und es gibt wohl nichts Schöneres als die Frühlingssonne bei einer gemütlichen Wanderung zu genießen. Also runter vom Sofa und rauf auf die Berge!

Weitere Infos und Tipps zu den Verstecken findet ihr im Internet auf der Seite von Reit im Winkl.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.