Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Glühwein Drive-in und Ente to go

Glühwein Drive-in beim Hotel Maximlian***** in Bad Griesbach

Bad Griesbach, Dezember 2014. Mit dem ersten Glühwein Drive-in der Region bietet das Hotel Maximilian in der hektischen Adventszeit weihnachtliche Stimmung auf die schnelle Art.

Ein besinnlicher, ausgedehnter Bummel über einen der vielen Weihnachtsmärkte in der Region – oftmals nur ein Traum, den man sich in der hektischen Vorweihnachtszeit nur selten erfüllen kann. Das Fünf-Sterne Hotel Maximilian im niederbayerischen Bad Griesbach hat sich nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen. An allen Adventswochenenden von Freitag bis Sonntag eröffnet hier der erste Drive-in-Glühweinstand. Im Kreisverkehr direkt vor dem Hotel kann man sich das dampfende Getränk und weihnachtliches Gebäck direkt ins Auto reichen lassen. Selbstverständlich befindet sich die Glühweinhütte auf der Beifahrerseite. Denn für den Fahrer wird nur die alkoholfreie Variante des Getränks angeboten.
Wer sich die vorweihnachtliche Stimmung gleich mit nach Hause nehmen möchte, für den gibt es an der Max-Glühwein-Hütte ein weiteres Schmankerl. Mit der Ente to go, einer saftigen bayerischen Bauernente mit Knödel und Blaukraut, steht der Festtagsbraten an den Adventswochenenden schnell auf dem Tisch.
"Mit der Idee wollen wir nicht nur Gäste und Einheimische in weihnachtliche Stimmung bringen, sondern auch noch Gutes tun," so Irene Mayer-Jobst, Direktorin des Hotels Maximilian. Ein Teil des Erlöses der Aktion geht an die Stiftung KUNO (Stiftung Kinder Uni Klinik Regensburg), der auch der gesamte Erlös der großen Tombola bei der Silvestergala im Maximilian zu Gute kommen wird.
Der Drive-in ist an allen Adventswochenenden Fr.- So. von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.