Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Faszinierende Radrundreise durch den Westen von Kuba

Auf dem Weg von Trinidad nach Cienfuegos

Karibische Traumstrände, das pulsierende Havanna und das koloniale Trinidad stehen im Mittelpunkt der außergewöhnlichen Radrundreise durch Kuba vom 30. November bis 15. Dezember.

Wer Kuba sagt, denkt an Mojitos und Rum, an Salsa, Lebensfreude und Ernest Hemingway. Ein Hauch von Mythos und Legende begleitet die Teilnehmer der Radfernreise mit Start und Ziel in Varadero - ein Angebot des Radreiseveranstalters Mallorca-Aktiv in Kooperation mit Bicycle Holidays Max Hürzeler.

Zunächst haben die Teilnehmer neben der Prolog-Tour die Möglichkeit, am weißen Traumstrand zu entspannen. Am dritten Tag führt die Route über eine flache bis leicht-hügelige Strecke nach Santa Clara, der lebendigen Provinzstadt in Zentral-Kuba am westlichen Fuß des Escambray-Gebirges. Dann wartet das koloniale Trinidad mit seiner malerischen Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) darauf, entdeckt zu werden. Von dort führt die Tour über 125 hügelige Kilometer entlang dem Naturschutzgebiet Topes de Collantes nach Cienfuegos.

Ein Höhepunkt der Radrundreise ist der Besuch der Schweinebucht. Hier landeten im April 1961 die von den USA unterstützten Exilkubaner. Informationen zum Kampf finden die Gäste im Museum Playa Girón. Dann steht die pulsierende Hauptstadt Havanna im Blickpunkt. Das 1515 gegründete "La Habana" ist reich an Geschichte, Kultur und Tradition und gilt als eine der bezauberndsten Städte der Welt. Über das in eine malerische Hügellandschaft eingebettet Jibacoa führt die Radfernreise nach Varadero zurück.

Die faszinierende Vielfalt der größten Karibikinsel wird die Radreisenden mit ihrer üppigen Vegetation und abwechslungsreichen Landschaft in ihren Bann ziehen. Die Rundreise führt über gut ausgebaute Straßen. Bei Bedarf kann das Begleitfahrzeug genutzt werden. Gefahren wird in verschiedenen Stärkeklassen. Für ungeübte Radfahrer ist die Tour nicht geeignet.

Die Radrundreise durch Kuba kostet mit Flug ab München oder Zürich nach Varadero, Transfers, 14 Hotel-Übernachtungen mit Frühstück und Galadinner am Abschlussabend pro Person 3880 Euro im Doppelzimmer und 4190 Euro im Einzelzimmer (zuz. Radtransport). Der Aufenthalt kann Im Fünf-Sterne-Hotel Iberostar Varadero verlängert werden.

Ein Angebot des Radreisespezialisten Mallorca-Aktiv in Zusammenarbeit mit Bicycle Holidays Max Hürzeler. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.