Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Eine griechische Reise - neuer Unterhaltungs-Roman zelebriert die Freude am Leben

"Eine griechische Reise" von Herbert Dr. Urlaub

Herbert Dr. Urlaub plant für seinen Helden in "Eine griechische Reise" eine Reise, die so schnell niemand vergessen wird.

Gerd Albrecht will den Spuren seines Vaters folgen und mehr über seine eigene Familie und Vergangenheit erfahren. Daher entschließt er sich, nach Griechenland zu reisen. Es dauert nach seiner Ankunft in Athen nicht lange, bis er auf die ersten Informationen stößt. Gerd begegnet zwei attraktiven jungen Frauen. Eine dieser Frauen entpuppt sich als seine Halbschwester, die ihn mit ihrer extrovertierten, lebensfrohen und direkten Art fasziniert. Sie zieht ihn regelrecht in ihren Bann. Die andere, ganz ähnlich anziehend, doch in ihrem Wesen behutsamer, berührt ihn auf ähnlich tiefe, aber ganz besondere Weise.

Gerds griechische Reise verläuft in "Eine griechische Reise" von Dr. Herbert Urlaub anders als geplant und endet, wie er es niemals erwartet hätte. Urlaubs Reiseroman dreht sich rund um die Geheimnisse, die in der Vergangenheit mancher Familien liegen und deren Offenbarung ein Leben vollkommen verändern können. Gleichzeitig werden die Leser zudem auch in das schöne Griechenland entführt und genießen zusammen mit dem Protagonisten alles, was das Land der alten Götter so zu bieten hat.

"Eine griechische Reise" von Dr. Herbert Urlaub ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1739-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.