Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Die schönsten Yogareisen weltweit auf einen Blick!

Screenshot www.yowunga.de

Yowunga bringt Anbieter und Interessenten von Yogareisen zusammen. Vom Ashtanga-Retreat bis zum Yoga & Surf Retreat in Marokko – für jeden ist die perfekte Yogareise nun noch einfacher zu finden.

Yowunga gibt den Startschuss für die deutschsprachige Version des erfolgreichen internationalen Yogareisen-Portals www.yowunga.com bekannt. Auf www.yowunga.de können die Nutzer deutschsprachige Yogareisen nach Datum, Ort oder Stichwort suchen. Yogalehrer und Yogastudios können Ihre Reisen anbieten und so eine größere Zielgruppe erreichen. Die Seite umfasst umfangreiche Beschreibungen der Reisen mit Yoga-Stil, Preis, Leistungen und ansprechenden Fotos. Der perfekten Entspannung von Körper und Geist steht so nichts mehr im Wege.

Hamburg, den 06.11.2014 Ein anstrengender Job? Ein stressiges Familienleben? Eine Yogareise ist die perfekte Auszeit vom Alltag, egal ob Yogaanfänger oder erfahrener Yoga-Profi.


Bis jetzt war es oft schwierig, Yogareisen von lokalen Yogastudios oder einzelnen Yogalehrern zu finden. Yowunga bringt Anbieter und Interessenten zusammen und stellt die Yogareisen einer breiten Zielgruppe vor. Auf www.yowunga.de können die Nutzer deutschsprachige Yogareisen nach Datum, Ort oder Stichwort suchen. Vom Ashtanga-Retreat im Oberallgäu bis zum Yoga & Surf Retreat in Marokko – für jeden ist die perfekte Yogareise nun noch einfacher zu finden.

"Meine erste Yogareise nach Ibiza hat meine Liebe zum Yoga geweckt und mein Leben nachhaltig verändert. Eine Yogareise bedeutet für mich, gleichzeitig Urlaub zu machen und etwas für den eigenen Körper und Geist zu tun, sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Es ist einfach die perfekte Erholung vom Alltag!" sagt Susanne Rieker, die Gründerin von Yowunga.

Ihr Ziel ist es, mit Yowunga mehr Leute für Yogareisen zu begeistern. "Yoga ist einfach überall und wird immer beliebter. Jeder kann mit Yoga anfangen, egal wie alt. Und eine Yogareise ist der bestmögliche Einstieg, da hier in einer kleinen Gruppe individuell auf die einzelnen Fähigkeiten eingegangen werden kann."

Der neueste Trend aus Amerika geht dahin, auf Yogareisen neben täglichem Yoga auch Aktivitäten anzubieten, wie Surfen, Skifahren, Wandern oder sogar Weinproben. Damit ist eine Yogareise oft auch für mitreisende Partner interessant, die Yoga ausprobieren können aber sich vielleicht eher von anderen Aktivitäten angesprochen fühlen. Alleinreisende fühlen sich auf einer Yogareise ebenfalls gut aufgehoben und finden über die gemeinsamen Aktivitäten automatisch Anschluss zu Gleichgesinnten.

Für Anbieter von Yogareisen ist das Inserat aktuell kostenlos.


Presse Kontakt:
Susanne Rieker
Yowunga
Schrammsweg 25a
20249 Hamburg
Web: www.yowunga.de
Email: susanne@yowunga.com
Telefon: +49 151 2234 7777 (Deutschland) und +62 813 3757 1202 (Indonesien)
Skype: susanne_rieker

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.