Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Deutscher Tourismusverband kooperiert mit BestFewo

Ferienunterkünfte, die mit den DTV-Sternen ausgezeichnet sind, finden Deutschlandurlauber ab sofort unter www.BestFewo.de auf einen Klick

Pressemitteilung

Deutscher Tourismusverband kooperiert mit BestFewo

Berlin, 22. August 2013: Ferienunterkünfte, die mit den DTV-Sternen ausgezeichnet sind, finden Deutschlandurlauber ab sofort unter www.BestFewo.de auf einen Klick: Auf der größten Plattform für Ferienhäuser und Ferienwohnung in Deutschland präsentiert der Experte für Deutschlandurlaub ab sofort in einem eigenen Bereich Urlaubsquartiere, die nach den Standards des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) geprüft sind. Rund 12.000 Ferienwohnungen und -häuser mit 3, 4 und 5 Sternen sind derzeit buchbar.

"Die DTV-Sterne sind eine Orientierungshilfe für die BestFewo-Nutzer und ein Garant, dass jede ausgezeichnete Unterkunft von einem DTV-geschulten Prüfer vor Ort bewertet wurde", sagt Claudia Gilles, Hauptgeschäftsführerin des DTV.

Carsten Gersdorf, Geschäftsführer von BestFewo, sagt zu der Kooperation mit DTV: "Wir sind der erste Anbieter, der die DTV-Sterne auf seiner Plattform in dieser Form integriert. Damit bieten wir unseren Kunden einen echten Mehrwert, den er anderswo so nicht bekommt."

Der DTV
Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) – 1902 gegründet – ist der Dachverband kommunaler, regionaler und landesweiter Tourismusorganisationen. Er setzt sich für eine erfolgreiche touristische Entwicklung in Deutschland ein. Neben Aufgaben als tourismuspolitische Interessenvertretung steht dabei die Fach- und Projektarbeit im Vordergrund. Der DTV ist beratend, zertifizierend und koordinierend in vielen Bereichen des Qualitätstourismus tätig. Zu den 96 Mitgliedern des DTV zählen 13 Landestourismusorganisationen, zwei Stadtstaaten sowie regionale Tourismusorganisationen. Ferner sind 40 Städte, alle Kommunalen Spitzenverbände sowie insgesamt 35 fördernde Mitglieder – darunter ADAC und Deutsche Bahn AG – im DTV vertreten.



Weitere Informationen:
Deutscher Tourismusverband e.V.
Sarah Lopau
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 856 215 - 121
E-Mail: lopau@deutschertourismusverband.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.