Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Der Zauber von Lissabon - ein Reisehandbuch entführt sie ins sonnige Portugal

"Der Zauber von Lissabon" von Michael Johannes

Michael Johannes führt in "Der Zauber von Lissabon" auf unterhaltsame Art durch die sonnengefluteten Straßen und malerischen Plätze der Stadt.

Lissabon hat bereits viele Menschen mit seiner Anmut und Schönheit, der Geschichte und Kultur verzaubert. Bereits der Name der Stadt weckt Sehnsucht. Besucher werden von den geschichtsträchtigen und faszinierenden Straßen und Plätzen der Stadt, den großartigen Sehenswürdigkeiten und den liebenswerten Menschen schnell in den Bann gezogen. Die Stadt hat einen besonderen Charme, den die Leser dank den lebendigen Geschichten von Michael Johannes nun auch von daheim aus in einer spannenden Lektüre erleben können. Das Reisehandbuch "Der Zauber von Lissabon" führt auf unterhaltsame Art durch die heimeligen Straßen und malerischen Plätze der Stadt und erweckt diese vor den Augen der Leser zum Leben.

Kurze Geschichten mit viel Gefühl führen die Leser in "Der Zauber von Lissabon" von Michael Johannes zu der Schönheit der Stadt, in die reiche Geschichte, zeigen die kulturelle Vielfalt und die kulinarischen Freuden. Auf den Wegen abseits der üblichen Touristenströme warten wunderbare Erfahrungen in der Welt der Einheimischen auf die Besucher, die mit offenen Augen und Herzen die Stadt erkunden.

"Der Zauber von Lissabon" von Michael Johannes ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-7821-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Stadt

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.