Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Der Kreuzfahrtkomplex - Traumschiff oder Albtraum?

"Der Kreuzfahrtkomplex" von Wolfgang Gregor

Wolfgang Gregor hinterleuchtet in "Der Kreuzfahrtkomplex" die Kreuzfahrtindustrie kritisch und offenbart Wahrheiten, die deren gesellschaftliche Verantwortung in Frage stellt.

Noch nie hat es in der Geschichte des Tourismus eine vergleichbar dynamische Entwicklung wie die der Kreuzfahrtindustrie gegeben. Aus einer einst elitären Reiseform wurde in den letzten Jahren ein Massenphänomen mit ungeahnten Ausmaßen für unsere Gesellschaft. In seinem Buch schreibt Gregor über die Sicherheit der Passagiere, die Ausbeutung von Besatzungen aus Drittweltländern, massive Umweltschädigungen und die Flucht der Kreuzfahrtanbieter vor Steuern. Dabei deckt er auch mangelnde Transparenz gegenüber den Passagieren auf: Unter dem Deckmantel dubioser Billigflaggenstaaten gelingt es Kreuzfahrtanbietern so mitten in Europa ein Geschäftsmodell aufzubauen, dass sich nahezu unreguliert fast jeglicher gesellschaftlichen Verantwortung entzieht. Der Autor sieht die Kreuzfahrtpassagiere darüber hinaus als neues Ziel des internationalen Terrorismus und zeigt auf, dass Sicherheitsvorkehrungen auf den Schiffen nicht ausreichen.

Grundsätzlich ist Gregor kein Gegner von Kreuzfahrten. Im Rahmen seiner Recherchen hat er 16 selbstfinanzierte Kreuzfahrten bei allen namhaften Reedereien durchgeführt. Er fordert jedoch Passagiere, Politik und Gesellschaft in seinem packenden Sachbuch auf, kritischer mit diesem Phänomen umzugehen, damit die Kreuzfahrtgesellschaften den gesellschaftlichen Verpflichtungen unserer Wertegesellschaft nachkommen. Wolfgang Gregor ist ursprünglich Seemann (Diplom-Nautiker) und Inhaber des Patentes "Kapitän auf großer Fahrt". Bis zu seinem 30. Lebensjahr war er als nautischer Schiffsoffizier und Kapitän tätig, anschließend arbeitete er zwei Jahre als Berater im Ministerium für Häfen in Saudi-Arabien. Seit 2014 ist Wolfgang Gregor als freier Journalist mit Fokus auf Nachhaltigkeit sowie Kreuzfahrtindustrie tätig. Zu diesen Themen gilt er als anerkannter Experte, der seine Thesen geradlinig und kontrovers vertritt.

"Der Kreuzfahrtkomplex" von Wolfgang Gregor ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5373-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.