Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Den August genießen im Wasserschloss Mellenthin

Beste Stimmung garantiert im Wasserschloss Mellenthin

Neben dem Ostseestrand bietet auch das idyllische Usedomer Hinterland beste Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub. Bei den Events im Wasserschloss Mellenthin ist zudem beste Stimmung garantiert.

Sonneninsel Usedom
Der Sommer hat zum Ende des Monats Juli die Muskeln spielen lassen. Im August könnte er sich noch einmal von seiner schönsten Seite zeigen. Während Kinder aus den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg die Sommerferien noch bis Ende August bzw. bis in den September hinein genießen, sind die Ferien in Berlin und Brandenburg bereits wieder vorüber. Damit beginnt für diejenigen die Urlaubszeit, die nicht auf die Schulferien angewiesen sind.

Beste Erholung am Strand und im Achterland
Wie schon in den vergangenen Jahren zieht es wieder viele Urlauber an die Ostsee. Mit mehr als fünf Millionen gewerblichen Übernachtungen im Jahr gehört die Ostseeinsel Usedom zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen Deutschlands. Dazu tragen nicht nur die besonderen klimatischen Bedingungen der zweitgrößten deutschen Insel bei. So scheint auf Usedom mit durchschnittlich 1917 Stunden im Jahr die Sonne nicht nur öfter als sonst irgendwo in Deutschland. Mit etwa 560 Millimetern im Jahr fällt hier auch vergleichsweise wenig Niederschlag. Gründe genug für einen Urlaub im August an dem 42 Kilometer langen und bis zu 80 Meter breiten Sandstrand.
Doch nicht nur an Usedoms Ostseestrand kommen Erholungssuchende voll auf ihre Kosten. Gerade auch Usedoms idyllisches Hinterland hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht als Ort zum Entschleunigen und Genießen. So bietet das Wasserschloss Mellenthin, mitten im Herzen der Insel Usedom, mit seiner waldreichen Umgebung beste Voraussetzungen für aktive Erholung.

Kulinarische Themenevents und beste Stimmung
Darüber hinaus ist das altehrwürdige Renaissance-Schloss aus dem 16. Jahrhundert auch für kulinarische Genüsse berühmt. Über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind die beliebten Themenabende. Hier treffen sich nette Leute zwischen kupfernen Sudkesseln und uralten Gewölben bei hausgebrautem Bier und regionalen Speisen, gepaart mit bester Unterhaltung.
So findet im August immer dienstags das Mittelalterliche Ritterbuffet mit Live-Musik und Gauklern statt. Beim Piraten-Spektakel jeden Mittwoch kommen dann vor allem Kinder mit ihren Eltern bei Floßfahrten auf dem Schlossgraben, Schokokuss-Fangen und Ratespielen auf ihre Kosten.
Donnerstags begeistert der beliebte Brauer-Abend mit zünftigem Buffet sowie lustigen Geschichten und Anekdoten nicht nur Bierfreunde. Freunde der regionalen und saisonalen Küche hingegen schätzen besonders das Pommern-Buffet jeden Freitag. Kulinarische Leckerbissen bieten jeden Samstag überdies auch das Schlemmer-Buffet mit Köstlichkeiten vom Grill und aus dem lodernden Steinbackofen sowie der sonntägliche Brunch, der das Beste aus dem reichhaltigen Frühstücks- und Mittagsbuffet raffiniert kombiniert.

Jazz im Wasserschloss Mellenthin
Am 05. August 2019 ab 19 Uhr lädt zudem Schlossherr Jan Fidora zu einem schwungvollen Jazz-Abend ein. Auf dem Programm steht nicht nur die ehemalige Musik der Südstaaten, sondern auch Rock und Pop. Denn außer Jazz beherrscht die MSL BigBand auch unvergessliche Melodien wie die von Earth, Wind & Fire, Stevie Wonder, Gloria Estefan und den Beatles.
Die Veranstaltung findet in den historischen Gewölben der Schlossbrauerei statt. Der Eintritt ist frei.
Mehr Informationen unter https://www.wasserschloss-mellenthin.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.