Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Das Luxus-Boutique-Hotel Kensho Ornos auf Mykonos öffnet am 29. April 2022

Kensho Ornos Boutique Hotel*****, Mykonos - @kenshomykonos

Düsseldorf, 21. April 2022. - Willkommen Sommer! Das preisgekrönte kleine Luxushotel Kensho Ornos auf der griechischen Insel Mykonos ist bereit für die Sommersaison 2022.

Kensho kann's!
Das exklusive Insel-Boutique-Hotel verheißt eleganten Luxus, pure Entspannung und vollkommenes Sommergefühl. Der Countdown zu wahren Wohlfühlerlebnissen hat begonnen!
Klare Linien, helles Holz und die legendäre griechische Gastfreundschaft verleihen ein unbeschwertes Sommergefühl. In naturverbunden hipper und stilvoller Kulisse bietet das Kensho Ornos Boutique-Hotel seinen Gästen ab sofort wieder ein luxuriöses Kleinod, das die inneren Kräfte zu wecken versteht und die unendliche Schönheit des Seins erlebbar macht.

Luxus und Leichtigkeit
Das Kensho-Boutique-Hotel fügt sich sanft in die Natur der Insel Mykonos ein. Das mehrfach ausgezeichnete Hotel (u. a. als "Griechenlands bestes Boutique-Hotel 2021 im Rahmen der "World Travel Awards") glänzt mit 35 luxuriösen Zimmern und einem einzigartigen, in einer Höhle gelegenen Spa der Extraklasse. Man lässt sich von erstklassigen gastronomischen Schätzen der preisgekrönten Kensho-Küche verwöhnen, schlendert durch die Gassen der weißen Zuckerwürfelhäuser von Mykonos, blickt ins Blaue auf den endlosen Horizont und schlürft einen Cocktail in der Abendsonne in der stilvoll-kreativen Sunset & Lounge Bar.

Spannend: Neue Kensho-Projekte

Derzeit richtet Kensho den Fokus auf neue, sehr spannende Projekte.
So werden eigene Luxus-Objekte auf Mykonos, den Zykladen sowie den Ionischen Inseln errichtet, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Das neue Haus auf Mykonos wird bereits in dieser Sommersaison eröffnet werden.

Buchungen einer glücklichen Auszeit zu garantierten Tiefstpreisen sind direkt über die Webseite des Hotels möglich.

Mehr Infos:
Kensho Ornos Boutique Hotel: www.kenshomykonos.com/ (deutschsprachig)
Kensho auf Facebook: www.facebook.com/kenshomykonos/
Kensho auf Instagram: www.instagram.com/kenshomykonos/

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.