Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Chiletouristik: Spezialist für Individualreisen nach Chile

Chile fällt schon wegen seiner besonderen Form auf den ersten Blick auf. Wie viele besondere Touren sich in dem einzigartigen Land bieten, zeigt Chiletouristik.

Jorge Schindler kennt Chile ausgezeichnet. Das ist kaum verwunderlich, schließlich ist Schindler selbst in Chile geboren. Im Jahr 1979 – lange bevor sich das Land politisch beruhigt hatte - wanderte er aus und gründete 1983 seine erste Reiseagentur. Ziel war es, den Tourismus in Chile zu entwickeln und den Menschen die grenzenlose Schönheit des Landes näher zu bringen. Inzwischen wenden sich auch Botschaften und Konsulate an Jorge Schindler, denn sie wissen, dass seine Agentur, jetzt mit dem Namen Chiletouristik, für Kompetenz, Wissen und Zuverlässigkeit steht.

Großer Norden, kleiner Norden, riesige Erlebnisse

Die Vielfalt Chiles ist von einzigartiger Faszination. Wer einmal den großen Norden bereist hat und die ausgedehnten Wüstenflächen bewundern durfte, wird wissen, was gemeint ist. Salzseen, Geysire und Hochlanddörfer dominieren den großen Norden, sonnenreiche Täler, traumhafte Strände und die weltweit bekannten Sternwarten lassen im kleinen Norden atemberaubende Eindrücke zurück. So kann es schon passieren, dass sich Badegäste und Pinguine ein Strandstück teilen. Und wer gern hoch hinaus will, kann den höchsten Vulkan der Welt besteigen, den Ojos del Salado, der mit 6.893 Metern über Chile hinausragt.

Reiseprogramm von Chiletouristik

Chiletouristik verfügt über zahlreiche Möglichkeiten, das Land von all seinen eindrucksvollen Seiten kennenzulernen. Neben dem großen und den kleinen Norden bieten sich Reisen nach Santiago und Umgebung an, ein Besuch des Pazifiks, Osterinsel und natürlich Patagonien. Unheimlich schön und absolut einzigartig ist eine Reise in die Antarktis, die durch ursprüngliche Natur besticht und mit ihrer so unvergleichbaren Landschaft verzaubert.

Spezialtouren

Für Genießer liegen die Spezialtouren von Chiletouristik nahe, zum Beispiel eine Reise zum weltbekannten Colchagua Tal, das erlesene Weine bietet. Die Kellermeister lüften hier das eine oder andere Geheimnis ihrer köstlichen Weine und laden ein zu einem Streifzug durch die Weinfelder. Ein Hauch von Abenteuer bieten dagegen die über Jahrtausende entstandene Vulkane Chiles, die ganz besondere Landschaften haben entstehen lassen. Ruhig oder wahlweise etwas wilder geht es zu, wenn man sich für eine der zahlreichen Schiffstouren interessiert, die Chiletouristik anbietet. Mit dem Schiff die Anden zu überqueren ist ein unvergessliches Erlebnis, mit Navimag durch Fjorde zum Gletscher bedeutet meterhohe Eisberge um sich herum zu sehen, sich unglaublich klein zu fühlen und die Wunder der Natur noch einmal völlig neu schätzen zu lernen. Mit Cruceros Australis kann man eine Expedition nach Feuerland zum sagenumwobenen Kap Horn unternehmen.

Flüge, Hotels, Mietwagen… der passende Reisebaustein für Ihre Reise

Chiletouristik kümmert sich nicht nur um die logistischen Herausforderungen anspruchsvoller Reisen und Abenteuer, das Unternehmen sorgt auch für günstige Flüge, ausgewählte Hotels, den passenden Mietwagen für jede Region und selbstverständlich auch alle weiteren Reisebausteine die auf der Reise benötigt werden. Die braucht man, wenn man alleine und unabhängig auf Tour gehen und das Land auf seine Art und Weise erkunden will. Individualität steht im Vordergrund von Chiletouristik, denn das außergewöhnliche Land sollte nicht mit Reisen von der Stange besucht werden.

Das gegensätzlichste Land der Welt verdient es, in Form einer Individualreise erkundet zu werden. So bleiben Erinnerungen, die so einzigartig sind wie das Land Chile.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.