Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Buchpakete zum Ferienstart zu gewinnen...

Buchpakete zum Ferienstart zu gewinnen...

... und vieles mehr gibt es in der www.Leseschau.de

Pünktlich zum Sommer- und Ferienstart verlost die Leseschau mehrere Bücherpakete.

Kinderbuch, Kochbuch, Ratgeber, Roman, Krimi, Märchenbuch ... von jedem wird etwas in unseren Buchpaketen zu finden sein. Wir verlosen 3 x 2 Buchpakete für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Was müsst ihr tun? Einfach bis zum 30.6. eine E-Mail senden an: info@leseschau.de und das Kennwort "Kinder", "Jugend" oder "Erwachsene" vermerken. Mit viel Glück geht am 1.7.2022 das Buchpaket an dich.
Bitte Name und Adresse nicht vergessen.

Was enthalten die Buchpakete?

Kinder-Paket:
verschiedene Lesebücher
Mitmachbuch
Backbuch
Ausmalbuch
und vieles mehr...

Jugend-Paket:
Jugendschreibt-Buch
Mitmachbuch
Jugendromane
und vieles mehr...

Erwachsene-Paket:
Krimi
Roman
Märchenbuch
Gesundheitsbuch
Kochbuch
und vieles mehr...

Was gibt es sonst noch neues in der Leseschau?

Für Ungarnfans haben wir wie immer die komplette Kollektion von Cornelia Rückriegel. Neu ist ein Wörterbuch dazugekommen.

Für Romanfans der leichten Unterhaltung empfehlen wir das neue Buch von Isabel Rümpler. "Finde mich auf dem Weg zu dir" ist extrem lesenswert. Die Autorin beschreibt viele Charaktere, in denen sich jeder wiederfindet. Ein erfrischender Roman, ideal für heiße Sommertage!

Damit der Sommer auch für die Kleinsten zauberhaft wird, empfehlen wir das neue Buch der Autorin Mirjam Jasmin Strube. "Flynn und das Wunder des Lebens" verzaubert mit einer wahrhaft schönen Geschichte und am Ende des Buches endet der Zauber nicht. Denn dort gibt es die Anleitung zum Basteln des eigenen Zauberstabes.

In diesem Sinne wünschen wir allen einen zauberhaften Sommer...

Eure
www.Leseschau.de



 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.